Modell-Auskunft.com
Die nachfolgenden Seiten bieten erotische Inhalte. Minderjährige, denen es vom Gesetz her verboten ist, solche Inhalte zu betrachten, werden aufgefordert diese Seite hier zu verlassen.
deutsch    englisch    spanisch    russisch
Mein Gästebuch:
Roger 
07.09.2018 um 01:55
Ich wollte mich nochmal bedanken , für tolle Session letze Woche . Deine flexibele und unkomplizierte Art törnen mich jedesmal mehr an . Ich freue mich schon auf die nächste Straponbehandlung . Lg dein Lüneburger
nipples 
20.08.2018 um 15:41
Heute wurden meine Nippel mehr als 1 Std. verwöhnt, von super soFbis grausam! Danke meine verehrte Herrin. Die nächsten Tage werden bestimmt die Erinnerung an diesen Tag wach halten. Lieben Gruß nipples.
nichtsit seiner Herr 
08.08.2018 um 18:17
Danke meine verehrte Herrin! Das sind sehr tolle Bilder geworden, das nichts dabei sein durfte und wieder einmal mit seiner Herrin bei HM auf eurer Seite mit erscheint. Es war ein sehr erfüllter Nachmittag mit Happy End, Dankee
Geschichte des O 
29.07.2018 um 09:13
Spontan wurde ich von der Herrin zur Sklavenerziehung einbestellt. Kaum eingetreten zeigte sie mir sofort den Platz unter ihren Stiefeln. Gekonnt führte die Herrin die Erziehung ihres Sklaven fort. Gefesselt wurde ich zu ihrem Vergnügen benutzt und weiter zu ihrem Sklaven abgerichtet.
nichts 
29.07.2018 um 08:30
Nadja hat nichts am Samstag zu einem Fotoschooting mit ein geladen, das war ein toller Nachmittag und hat viel Spaß gemacht. Die neuen Bilder gibt es hoffentlich bald hier zu sehen. Anschließend hatten die Herrin und nichts noch eine kleine Session im Gynstuhl es war wieder einmal sehr heftig. Vielen Dank liebe Lady Nadja
Keuschling 
09.07.2018 um 16:36
Keuschling durfte wieder einmal seine Herrin besuchen und die Herrin war sehr großzügig mit Keuschling und er durfte. Aber nur durch die Hand der Herrin. Es war wirklich großartig! Vielen Dank meine Herrin.
Geschichte des O 
24.06.2018 um 21:53
Wow, vom ersten Moment hat Lady Nadja mich mit ihrer charmanten, aber absolut bestimmenden Dominanz in ihren Bann geschlagen. Kaum eingetreten lag ich unter ihren Stiefeln, um meine Herrin untertänigst zu begrüßen. Mit ihrer erfahrenen Konsequenz hat sie sofort die safere Kontrolle über Kopf und Körper übernommen, um gekonnt mit Lust und Schmerz mich zu ihrem hörigen Sklaven abzurichten. Kann es kaum erwarten, weiter zu ihrem Sklaven geformt zu werden.
Sklave Tim 
24.04.2018 um 06:17
Ich hatte vor einer Woche eine super tolle Session mit Lady Nadja! Komplett fixier ein wirklich tolles Erlebnis.. Ich freue mich schon auf die nächste Session Dein Tim Liebe aus Lüneburg
Keuschling 
09.03.2018 um 13:02
Herrin Nadja hat Keuschling nach 33 Tagen keuschheit zu sich bestellt. Keuschling wurde aufgeschlossen und durfte ein geiles Trans- Mädchen verwöhnen und Sie hat es sehr genossen. Keuschling durfte natürlich nicht!!!!! Herrin Nadja hat Keuschling einen Bonus auf die 50 Tage eingeräumt, allerdings wird sich den die Zeit der dauer Keuschhaltung um lächerliche 3 Monate verlängern. Keuschling hat das Angebot angenommen, aber wenn Keuschling vorher abbricht weiß er nicht was dann die Folge durch seine Herrin Nadja sein wird. Danke Herrin es war gestern wieder sehr geil!!! euer Keuschling
Keuschling 
04.02.2018 um 19:27
Gerstern durfte Keuschling wieder einmal bei der Herrin erscheinen, Sie war sehr groß zügig mit Keuschling. Nachdem jetzt eine deuerhaFSchelle für Keuschling gefunden und getestet ist, wurde gestern noch einmal der Füllstand im Gehänge nach 30 Tagen gesengt!!!! Aber der nächste Entleerungs Termin ist frühestens im 50 Tagen!!!! Da braucht Keuschling sicher auf kein Wunder warten. Danke meine Herrin Ihr seid mein Traum.
Devoter 
06.01.2018 um 11:40
Tolle Frau , super Session mehr braucht man da nicht zusagen, außer das ich wiederkomme . Devote Grüße
Keuschling 
30.12.2017 um 09:32
Am Donnerstag wurde Keuschling von seiner Herrin Lady Nadja gebeten bei Ihr zu erscheinen. Es war ein tolles Treffen bei dem Keuschling mit allem verwöhnt wurde was er so mag. Inklusive des neuen Studio`s vom feinsten. Ja, nach 46 Tagen wurde Keuschling erlöst und es war wirklich ein befreiendes Gefühl. Nun darf Keuschling wieder bis die Herrin es wieder beendet. WIe es weiter geht, da ist selbst Keuschling gespannt. Meine Herrin Lady Nadja hat bestimmt einen neuen Plan, Lust und Demut, es wird spannend. Lieben Dankk meine Herrin
Robert 
21.12.2017 um 07:20
Ich danke Ihnen für tolle Treffen am Mittwoch und freue mich schon auf das nächste Treffen, wenn ich wieder in Hamburg bin. Der Devote
keuschlingage 
16.12.2017 um 07:13
::devil:: keuschling durfte gestern seine Herrin besuchen. Lady Nadja hat keuschling heftig bespielt. Mehrmals stand keuschling kurz vor dem Happy End, eine ::onan:: NEIN die gab es nicht!!! Es sind nun schon 32 Tage und die Herrin hat es deutlich gemacht, es werden noch erheblich mehr. Vielleicht ist ja der 50 Tag eine gute Gelegenheit es wäre 02.01.18, das neuen Jahr zu Begrüssen in der Gegenwart meiner verehrten Herrin. Herzlichen Dank meine Herrin Lady Nadja euer keuschling ::grin::
Waldi 
30.11.2017 um 09:53
Hallo Traumfrau, vielen Dank für jede Sekunde in der ich in Deiner Nähe sein durfte. Du bist das BESTE was mir bisher passiert ist!
Keuschling 
15.11.2017 um 18:37
::devil:: Lady Nadja war sehr großzügig mit Keuschling! Ich durfte am Montag endlich wieder einmal meine Lady besuchen und wurde besonders belohnt. Lady Nadja führte mir Ihr neues Latex Outfit exklusiv als ersten Gast vor, Lady Nadja betonte diesen Bonus für 5 Wochen Keuschheit. ::applaus:: Danach wurde Keuschling heftig durch Lady Nadja bespielt. Es war wunderbar, danke verehrte Herrin Lady Nadja. Dein keuschling
Kim 
17.10.2017 um 07:56
Ich war lange nicht mehr bei dir und jetzt weiß ich was ich vermisst habe.
Es war ein unvergesslich Erlebins.
Ich freue schon auf die nächste Session.
Lg dein Kim
keuschling 
09.10.2017 um 19:29
::devil::
Oh, die Herrin hat Keuschling lange warten lassen und
es dann im Studio noch lange hinaus gezögert.
Unzählige anläufe gab es aber immer kein Happy End.
Aber dann brachte mich Lady Nadja zur Explösion es
war der reine Urknall!!!
Danke meine Herrin. ::applaus::
Keuschling 
02.10.2017 um 17:18
Keuschling durfte heute Lady Nadja besuchen.
Die Lady hat Keuschling dann auf unbestimmte Zeit verschlossen.
Wann Keuschling wieder die Herrin besuchen darf,
das aleine entscheidet nur die Herrin.
Ob Lady Nadja beim nächsten Besuch Keuschling
den Käfig wieder abnimmt oder weiter verschlossen hält
entscheidet nur meine Herrin.
Keuschling leidet schon jetzt!
nichts 
15.09.2017 um 07:53
::devil::
nichts durfte seine Herrin entlich nach einer längeren Zeit,
in der nichts verschlossen war, wieder besuchen.
Die Herrin hat es sich nicht nehmen lassen,
dann auch für das gebührende Ende zu sorgen.
Natürlich nicht sofort, es wurde noch ein paar mal hinaus gezögert.
Aber dann gab es das große Finale, es war einfach wunderbar. ::hupf::
Danke meine Herrin Lady Nadja dass nichts immer wieder neue Spielarten
mit euch erleben darf.
::engel::
Herman 
25.08.2017 um 22:07
meldet sich zum Sklavendienst um steng gefesselt kniend den strammen LederA.. zuküssen und unter den spitzen stiefeln zu schmachten ! !
Gummi Schmusi 
18.08.2017 um 18:28
Ich war heute bei Nadja,
es war der Hammer, besonders einfühlsam
wirst du zum Höhepunkt gebracht, aber nicht
ohne Umwege.
Es war sehr **ler Nachmittag!!
Vielen Dank Nadja
::grin::
herman 
31.07.2017 um 17:21
ist ein geiler alter Stiefelanbeter der nichts lieber täte, als sich Deinen Stiefeln l****nd und küssend hinzugeben unter strenger Anweisung und Zucht. ! ::p*****:: ::sm:: ::blowjob:: ::lipsrsealed::
herman 
20.07.2017 um 20:57
sieht das tolle Latexbild, die Domina sitzend mit überschlagenen Beinen in hohen Stiefeln und ist "Weg ! ! " Er muss dich kennenlernen um Stieel zu lrcken und zu küssen und gefesselt dienen , vor Dir kniend !
nichts 
11.07.2017 um 15:35
::devil::
Lady Nadja ist nichts Wunsch nach gekommen und hat nichts für 5 Tage
in einen KG gesperrt!!
Es war ein heftiges Gefühl als die Herrin den verschlossen Sch...z nach den langen Tagen berührt hat, Wahnsinn. ::engel::
Und dann nach langer Zeit des Spiels kam das große Finale!
Das war der Hammer, es war eine tolle Erfahrung.
Überraschend und unerwartet, von dir meine Herrin würde
ich es glatt noch mal über mich ergehen lassen.

Vielen Dank meine Herrin ::applaus::
Matthias 
01.07.2017 um 08:44
Lady Nadja ist eine super Frau ich kann nur gutes über Sie berichten bei Ihr kann ich mich so fallen lassen danke dem Grüße
Lars 
06.06.2017 um 21:21
Danke!! Du hast mich so geil rangenommen.
Ich spüre dich immernoch.
Lars
GummiBiMan 
02.06.2017 um 08:10
Es war wieder eine sehr G**le Bi-Party an der ich teilnehmen durfte. Ich hatte wieder viel Spaß in der Gruppe und ich durfte meinen Vorlieben wieder gerne nach kommen.
Es war großartig und ich nehme gerne wieder daran teil.
Vielen Dank Nadja für den Abend dein GummiBiMan
nichts 
07.05.2017 um 11:26
BI-Party
Mit großen Erwartungen ist "nichts" zu einer BI-Party gegangen!
Und ja, Sie verlief wieder einmal anders als "nichts" es erwartet hatte!

Du bist offen für neue Spielarten, möchtest nicht immer dasselbe erleben!
Dann ist das "Playsuite" genau der richtige Ort für dich.
Lady's die offen sind für deine Wünsche aber es vielleicht noch etwas anders machen als du es erwartet hast.
Doch du wirst mehr als zufrieden nach Hause gehen und schon über das nächste Treffen nachdenken.

Danke Lady Nadja,
Danke Lady Lalola,
es war wieder ein sehr g***er Abend.

Euer nichts
Neukunde 
07.04.2017 um 06:38
Danke für die tolle NS Erziehung und ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen.
Lg aus dem Süden
Alwin 
23.03.2017 um 15:52
Da kann ich dem armen Kuno nur beipflichten, Lady Nadja geht schon richtig zur Sache!!! War Anfang der Woche bei ihr, kam danach nicht umhin mir zwei weiche neue Sitzkissen zu beschaffen, eins für meinen etwas zu harten Sessel, das andere für den Autositz um halbwegs entspannt fahren zu können. Schlafen werde ich wohl noch einige Tage auf dem Bauch, DANKE Lady Nadja, es war höllisch, teuflisch und doch himmlisch.
Kuno 
23.03.2017 um 12:21
Sind spontane Einfälle wirklich immer dazu da, umgesetzt zu werden? Na egal, gestern kam mir die geniale Idee, ich sollte mal ein Treffen mit Lady Nadja – oder auch gern mit Frau Dr. Nadja vereinbaren. Gesagt getan, wie immer leicht vorab erregt, ins bestens ausgestattete und perfekt hygienische Studio geeilt. Da stand sie vor mir, noch lächelnd. Einfühlsam erkundete sie meine Vorstellungen und Vorlieben an diesem Tag. Schon begann das Gefühl – aha jetzt spielt sie ihre Reize und gut durchdachte Taktik aus – was sie auch tat. Die Idee einer Klinik-Session kam von Dr. Lady Nadja! Vorsichtig und einfühlsam fing es an, dann, eh ich mich versah, hatte ich verloren und sie die Oberhand. Es ging ein Feuerwerk der Gefühle los; alle Facetten zwischen ……. (ab hier schweige ich lieber), es ist eh nicht zu beschreiben, man muss diese Frau erlebt haben. Nur Vorsicht, die Suchtgefahr ist riesig, wer es probiert hat kommt bestimmt immer wieder. Ich freue mich auf meinen nächsten Besuch bei Lady Nadja!
nichts 
05.03.2017 um 09:31
Eine spontane Sklavenrunde mit Herrin fand die Tage statt,
Lady Nadja hatte alles voll im Griff, und die Sklaven haben
das volle wohlfühlen Programm erhalten:
Benutzung, Bi- und alle kleinen Wünsche.
Es war eine sehr entspannte und am Schluss auch eine sehr
entspannende Runde gewesen.
Etwas was Mann gerne wieder erleben möchte!!!!

Vielen Dank liebe Lady Nadja.
Euer nichts
Chris 
27.02.2017 um 20:37
Playlady lalola und Lady Nadia. Zwei super Dominate Ladys wie ich wieder erleben dufrte.
Kim 
24.02.2017 um 07:38
Ich danke dir für die tolle Stunde am Montag.
Ich ganz in Latex gefesselt geknebelt und von meiner Latexlady benutzt.
Hammergeil
Mike 
20.01.2017 um 06:47
Danke Lady Nadja!
Die Session wurde genauso umgesetzt wie in meiner Fantasie.
Ich freue auf ein baldiges Wiedersehen.

Devote Grüße
Frank 
13.01.2017 um 06:57
Sehr geehrte Herrin!Ich würde mich sehr freuen ihre Köstlichkeiten direkt ab Quelle genießen zu dürfen!
Max 
05.01.2017 um 20:18
Hi sexy Latex-MILF Nadja, ich stehe nicht auf SM-Spiele, mag aber Deine anderen Dienste im Fetisch-Look, gern mal 1-2h. LG
nichts 
29.12.2016 um 16:14
Liebe Lady Nadja,

nichts freue sich auf 2017. ::hupf::

Möge es noch extremer werden, als das vergangene Jahr, nichts ist sich sicher das kommende Jahr wird noch eine große Anzahl Überraschungen und Herausforderungen für die Lady`s und nichts haben. ::devil::

Möge 2017 alles Toppen!!

nichts
Kim 
22.12.2016 um 06:44
Liebe Nadja!
Ich danke dir für die super geile NS-Session.
Du bist einfach nur genial.
Ich wünsche dir schönes und erholsames Fest.
Lg
Mister M 
05.11.2016 um 06:37
Ich danke meiner hübschen Latexfrau für eine super geile Session. Es war super mit dir::hupf::
Der Latexmann
Kuno 
27.10.2016 um 19:20
Hallo Lady Nadja, können Sie mir erklären, warum Sie mir so sehr den Kopf verdreht haben, dass es schon schwer fällt, einen normalen Gedanken zu fassen und sich auf den Alltag zu konzentrieren.
nichts 
01.10.2016 um 20:53
Ich war wieder einmal bei Lady Nadja, ich hatte einen Plan für die Session,aber Lady Nadja hatte einen ganz anderen und der war der Hammer.
Nadja ist besser den Je, seid Sie im Playsuit anzutreffen ist hat Sie sich zum Suchtfaktor entwickelt!!!
::hupf::

Es war ein unbeschreibliches Gefühl, wenn man einen echten Sch***z b***en darf und das bis zum Schluß.
Es war absolut mega Geil.

Du liegst auf dem Bock und plötzlich spielen zwei Lady`s mit dir, eine von vorne und die andere von hinten.
Ein Traum!!!!::devil::

Ich habe schon viele Sessionen mit Lady Nadja gemacht, aber es geht immmer noch ein bisschen heftiger und geiler!!!


Danke Nadja ::cool::
Horst 
29.09.2016 um 18:40
Danke für super NS Session...wir sehen uns 3 Wochen wieder..
Dein Horst
K. 
10.09.2016 um 16:03
Oh man Nadja, keine Droge kann so süchtig machen wie die Treffen mit Dir. Du bist so unnachahmlich gut, dass – wenn man ins Träumen kommt – die Termine am besten wie in einer Endlosschleife nie enden sollte.
Einfach nur DANKE für jedes unserer Dates.
LG K.
I. 
03.09.2016 um 16:46
Freitag mittags, Wasserhahn kaputt, Klempner rufen - OK, dann ein wenig rausfahren, Pech gehabt, Auto gibt Geist auf, Werkstatt anrufen – OK, abends über die allgemein schlechtgelaufene Woche nachdenken und so langsam in Selbstmitleid verfallen - doch so geht es auch nicht, Kopf hoch. Am schlauesten wäre es, Samstag gleich möglichst zeitig in die Playsuite fahren und hoffen, dass Lady Nadjxxder Playlady Lalola anwesend seien um locker eine schöne Entspannngsrunde zu erfahren. Nun waren zu meiner Überraschung beide Superladys anwesend und ich kam ihnen gerade recht, einige Neuigkeiten auszuprobieren. Natürlich ohne das Versuchskaninchen (nämlich mich) auf sein Schicksal vorzubereiten. Für meinen sofortigen Protest erntete ich nur ein für mein Dafürhalten nettes lächeln (dachte ich), es war aber wohl eher ein bemitleidenswerter Blick, nach dem Motto „So nun bist du fällig“! Nun bekam ich die absolute Klasse der beiden Traumfrauen zu spüren…, hier beende ich jegliche Ausführungen, genieße und schweige, wer neugierig geworden ist sollte selbst mal bei den Traumladys anklopfen, so eine Lektion vergisst man garantiert nicht!!
LG, DANKE und ein genüssliches schmunzeln.
Latexsissy 
29.08.2016 um 17:57
Es war heute ein Traum mit
Lady Nadja ::hupf::

Alle Wünsche wurden erfüllt und noch so manches was "Mann" sich so erträumt.
Aber Lady Nadja ist immer für eine große
Überraschung gut. ::cheesy::

Den TS - Christina war auch dabei, da hatte Latexsissy eine Menge zu tun,und den Mund voll !!!

Das war wieder echt der Hammer.

Vielen Dank an meine Lady.

deine Latexsissy
::applaus::

!!!Freue mich auf die nächste Session!!!
Latexsissy 
28.08.2016 um 00:08
::devil::
Was passieren wird:

Latexsissy durfte sich zwei Wochentage aussuchen, an denen Lady Nadja eventuell eine Abrichtung an der Latexsissy vor nehmen würde.
Natürlich dauerte die Bestätigung für den Termin ein paar Tage, es wird der kommende Montag sein !! ::hupf::

Nur die Uhrzeit weiß die Latexsissy noch nicht! ::huh::

Latexsissy hofFaber, das Lady Nadja Ihr die Zeit gibt um pünklich bei Ihrer Lady zu sein.

Ob die Latexsissy dieses mal auf dem Fesselbock im großen Spielzimmer hilflos von Ihrer Lady benutzt wird, wie Lady Nadja es für richtig hält, das wäre ein Traum der in Erfüllung ginge.::grin::

Wenn nicht nur Lady Nadja mit Ihreh Gummi Freunden, die Latexsissy besuchen kommt, sondern Ihre ganze göttliche Hand in den Öffnungen verschwindet, dann ist die Latexsissy glücklich und Ihre Lady erst zufrieden.

Latexsissy freud sich sehr auf Ihre Lady Nadja und zählt schon seit Tagen die Sekunden bis zum Wiedersehen mit Ihrer Herrin.::wink::
Waldi 
27.08.2016 um 14:14
Lady Nadja ist einfach das Beste was ich je getroffen habe.
Einziger Fehler:
Schade, dass ich sie nicht schon 10 Jahre früher kennengelernt habe, dass wären zehn Jahre mehr Spaß an den schönsten Dingen des Lebens.
Bleib wie Du bist, denn zu toppen bist Du eh nicht!
K. 
21.08.2016 um 17:52
Ich kann dem Gästebucheintrag vom 20.08. nur zustimmen. Lady Nadja ist wirklich eine tolle Frau, gerade wenn man Neuling für dominante Spiele ist. Sie ist einfühlsam, zugleich aber auch konsequent, sie weiß, was „DU“ willst, falls nicht - wirst „DU“ es schnell lernen!
Im Kopfkino rotiert es im Gigabereichstempo und ihre erotische Ausstrahlung macht im Handumdrehen süchtig.
LG ::engel::
Jemand der Dich sehr mag 
20.08.2016 um 18:37
Mir ist gerade danach, Dir ins Gästebuch zu schreiben:

SCHÖN, DASS ES DICH GIBT!!!!

Aber besser für mich, das Glück gehabt zu haben, Dich kennenlernen zu dürfen.
Ich kann unseren nächsten Termin kaum erwarten – naja Geduld ist halt eine Tugend.
nichts 
13.08.2016 um 18:01
::sm:: BÄM BÄM BÄM !!!

Lady Nadja residiert jetzt im Playsuit!
Sie hat ein wahres Feuerwerk mit mir abgebrannt.
Sie fühlt sich im neuen Studio offen sichtlich sehr wohl.
Ein super aus gestattet Studio und sehr
sauber, dort geht man sehr gerne hin.
Das war wieder eine Super Session.::applaus::
Und während Session schaute Lady Palola rein und sofort befand ich mich in den Händen von zwei dominanten Lady`s.
Wahnsinn und schwups wurden die beiden Session der Lady`s zusammen gelegt.
Zwei Lady`s und zwei Sklaven das war der Hammer!!!!::hupf::

Ihr habt Phantasien???
Dann sucht die beiden Lady`s auf, sie werden sie euch erfüllen.

Ich freue mich schon wieder darauf, auf den Stuhl platz zu nehmen und hilflos meiner Herrin ausgeliefert zu sein!!

Danke meine Lady,
dein nichts
Kim 
11.08.2016 um 12:52
Ich danke dir für tolle Session am Montag und ich freue mich schon auf das nächste Date mit euch beiden , das wird bestimmt g...
Ganz liebe Grüße an Dich
Dierk 
08.08.2016 um 18:09
Heute könnte ich mir Nadja mit Begleitung (Lalola). Hat perfekt funktioniert und ich spüre sie wohl beide noch etwas länger.......
Für mich immer noch: Genuss pur!
Kim 
01.08.2016 um 07:04
Hallo Nadja! Ich wünsche dir ganz viel Glück in der Spaldingstr. Ich freue mich schon auf ein Date mit dir und ganz viel NS, vielleicht ja von euch beiden.
Dein Kim
Michael 
26.07.2016 um 18:32
Es war ein überraschender Besuch - und es hat geklappt!
Nadja hat auch noch Christina hinzu geholt und beide haben mich benutzt.
Freu mich auf die Spaldingstrasse und das Treppenhaus. Dann wird es so richtig .....
Nadja merkt sofort, was man braucht - und liefert alles
Hanseat 
10.07.2016 um 09:29
Wirklich schade, dass ich nicht auf bizarre Erotik stehe. Es würde bestimmt wunderschön sein, mit Dir zu schlafen. Du bist wirklich eine Schönheit. Chapeau!
der Nachbar 
14.06.2016 um 21:42
Hallo Lady Nadja!
Danke das ihr mir den Einstieg so leicht gemacht habt! Du verstehst dein Handwerk und findest genau die richtigen Worte um bei einem Rollenspiel sein Kopfkino wahr werden zu lassen. Alles an dir schmeckte lecker ::glllll:: und du bist auf all meine Wünsche eingegangen. Das ich dabei nicht so lange mitspielen konnte spricht für dich ::onan:: ::yes::
Wer also eine reife erfahrene Frau mit schöner fester OW sucht, die auch auf die ausgefallensten Wünsche eingeht und versucht perfekt umzusetzen, ist bei ihr genau richtig. ::hupf::
Lieben Gruß vom Nachbarn ::grin::
P.S. das kribbeln hielt noch lange an ::schreck::
Ingo 
08.06.2016 um 18:37
Da überlegt man (Mann völlig unerfahren im Domina-Metier), trau ich mich in die Fänge von Lady Nadja? Kurz mal ins Gästebuch geschaut, ein leichtes Respektgefühl macht sich breit, doch die Neugierde überwiegt. Termin vereinbaren und hin. Eine Top-Frau, einfühlsam, freundlich, mit perfekter Ausstrahlung geprägt von Konsequenz und unwiderstehlicher Erotik.
Kurze Zeit später stellt sich das Gefühl von Vertrautheit ein. Lady Nadja geht auf ihr Gegenüber ein, dosiert ihre dominanten Erfahrungen gerade so, dass wenige Augenblicke später heftiges Verlangen entsteht. Alles dann Erlebte sollte jeder selbst ausprobieren, es lohnt sich.
Ein hohes Suchtpotential ist garantiert.
nichts 
04.06.2016 um 07:49
Es gab wieder das volle Wohlfühl Programm!
::hupf::

Erst durfte ich auf den Gynstuhl und bekam
die ganze Hand meiner Herrin zu spühren.

Und dann ging es als dreier weiter mit Christina.
::devil::

Das wahr wieder eine super Session, ein wirklicher Genuß!!!!

Danke dir Nadja ::grin::
Frank 
02.06.2016 um 18:15
Wow....es war heute mein erster Besuch bei Ihr!
Der Wahnsinn. Die Herrin ist noch vielschärfer als auf den Fotos!Ich komme garantiert wieder!
Stammgast 
01.06.2016 um 05:29
Liebe Herrin Nadja!
Sie schaffen es immerwieder mich an meine Grenzen zubringen.Den den großen XXl Strapon schaffe ich das nächstenmal mit ihrer einfühlsamen Art auch.

Danke Ihnen für tolle Stunde
Herman 
21.05.2016 um 21:50
Ein Wunschtraum wäre, gespreizt gefesselt mit Kopf unter dem Toilettenstuhl liegen, Beine weit auseinander nach oben gezogen um dann mit Strapon *** benutzt zu werden. ist das möglich ?
Martina 
21.05.2016 um 20:27
mehr als traumhaFmuss man gar nicht sagen. Ich habe selten eine so schöne Frau gesehen, die dabei so versaut und so gemein ist, vielen Dank, Nadja
Louis Vuitton 
10.05.2016 um 20:19
Hallo Naddy,

nun ist es mir auch gelungen Deine neue Location aufzusuchen!
Dein neues Domizil ist um Längen besser als die Fuhle!
Dominanz und Erotik auf 2 Ebenen, wobei der Keller mit dem Gummizimmer voll abgefahren ist.
Die persönlichen Leistungen von Naddy muss ich hier nicht explizit erwähnen, die sind immer im High End Bereich!
Ich möchte aber hier im Eintrag besonders erwähnen, dass Nadja immer wieder neue Sextoys und Konfektionen für ihre Gäste bereithält, was mit Sicherheit nicht im jeden Studio gewöhnlich und üblich ist.
Wenn man anspruchsvolle Dominanz, mit
mit prickelnder Erotik und viel heißer Fantasie sucht, den besten Kärcher von HH kennenlernen möchte, dann ist man bei Naddy richtig, zudem besticht das Etablissement mit freundlicher Ausstattung und auf Sauberkeit und Hygiene wird größter Wert gelegt.
Ich freue mich schon auf die nächste feuchte Session im roten "Gummizimmer"
mit dem Energiebündel Naddy!!!!!
nichts 
07.05.2016 um 08:59
::applaus::

Das war gestern ein geiler Nachmittag!!

::hupf::

Eine Session in Latex auf dem Gynstuhl,auf dem ich eine gefühlvolle Dehnung erfuhr bis ich im wahrsten Sinne
des Wortes die Handpuppe meiner Herrin war. ::grin::

Da nach gab es eine sehr ausgewogene Runde Dirty Talk und Atemkontrolle, Nippelplay wie ich es liebe, was mich schon sehr nahe an ein Happy End brachte.
Doch es gab noch eine Steigerung als Christina in das Spiel einstieg.

::clown::

Mit Ihren neuen geilen gelben Overknees Stiefeln durfte ich nach Anweisung meiner Herrin Lady Nadja nun Christina l****n und Bl...n was sehr geil war.
Meine Herrin brachte mich mehrfach so an die Grenze, achtete aber streng darauf das ich noch nicht zum Finale kam.

::glllll::

Dieses war dann aber ein echtes Feuerwerk, heftig und sehr erlösend.

Ich danke dir es war der K***ler und bestimmt machen wir so etwas noch mal!!!!!

dein nichts ::partner::
Amir 
03.05.2016 um 17:24
Hallo lady Nadja ich war heute bei ihnen hatten 15.45 Termin gehabt war später da ich möchte mich für den super Minuten bedanken hat Spaß gemacht wenn ich keine Erfahrung Habe immer wieder geh zum lady Nadja ab heute
Nordisailor 
30.04.2016 um 18:41
Hi Naddy,

die Stehhilfe würde ich auch mal gerne testen!
Geile Idee einer extrem eloquenter und erotischer Frau!
Jammerlappen 
29.04.2016 um 11:29
Meine Herrin hat mich freundlicherweise wieder einmal empfangen und mir eine besondere Überraschung geboten. Sie hatte etwas besorgt, dass Sie "Stehhilfe" nannte. Es ist nicht so, dass mein Schw... nicht steif wird, wenn meine Herrin mich quält und mir "liebevoll" die Neippel langzieht, bis ich denke, Sie reißt sie gleich ab. Aber wenn Sie mich zwischendurch etwas sanfter behandelt oder mir gar eine Pause gönnt, weil Sie gerade wieder ein neues Spielzeug heraussucht, mit dem Sie mich dann besonders gemein quälen kann, dann wird mein Schw... auch schnell mal wieder schlapp.
Dsa bringt meine Herrin zwar immer wieder sehr zum Lachen, weil das für Sie der klare Beweis ist,dass ich doch eine kleine perv... Sau bin, die unbedingt gequält werden will, auch wenn sie immer wieder das Ggenteil behauptet.
Nachdem die "Stehhilfe" zur Anwendung gekommen war, stand mein bestes Stück kurze Zeit später wie eine 1. Groß, dick und hammerhart. Auch in Pausen fiel er nicht zusammen, sondern stand praktisch senkrecht von meinem Bauch ab. Ich glaube, sie hätte ihn sogar mit Eiswürfeln massieren können, der wäre nicht zusammengefallen. Schläge auf den Schw... hatten jedenfalls keinen negativen Effekt.
So hatte sie nun Gelegenheit, mich genussvoll mit meiner Geilheit zu quälen. Über eine Stunde hat Sie mich immer wieder bis kurz vor den Höhepunkt gebracht und dann unter lautem Gelächter eine Pause gemacht. Gelacht hat Sie besonders weil ich so verzweifelt war, nicht abspr... zu dürfen, wo ich doch wirklich so schweinegeil war.
Als Sie dann endlich zum Schlussspurt ansetze um mich zu erlösen, ist mir der S... bis ins Gesicht gesp****t. Das war richtig pervers.
Ich dachte, ich sei nun erlöst und mein Schw... würde wieder kleiner werden, aber da hatte ich die Rechnung ohne meine gemeine Herrin gemacht. Mein Schw... wurde und wurde nicht kleiner. Ich bin im Büro dann noch drei Mal auf die Toilette gerannt um mir durch ständiges wich... Erleichterung zu verschaffen. Diese Form der Befriedigung wurde jedes Mal härter und gemeiner und beim dritten Mal war ich so leergepumpt, dass praktisch gar nichts mehr gekommen ist. Trotzdem war es schon erstaunlich, dass ich überhaupt drei Mal wich... konnte.
Der Schw... blieb insgesamt 8 Stunden hammerhart. Das war am Ende auch gar nicht mehr schön, denn der Schw... hat am Schluss einfach nur noch wehgetan.
TV Sklave 
27.04.2016 um 17:29
Ich danke dir für die tolle TV- Erziehung, das Highlight war das du für mich Trans- Christina dazugeholt hast. Ich durfte Christinas gutes Stück bl.... und ich freue mich schon auf das nächstenmal.
Es immer super geil mit dir
Stefan 
11.04.2016 um 20:46
Zum 2. Mal durfte ich eine Session bei Lady Nadja in ihrem Keller genießen. Es war wieder traumhaFvon ihr in Latex verpackt zu werden und als Latexlustsklave zur Verfügung zu stehen. NS ohne Ende und dann noch TS Christina die ich ihm beisein der bezaubernden Lady Nadja b***en durfte.
Diese Lady ist sehr zu empfehlen und ich freue mich schon auf meinen nächsten Besuch.
Devote bizarre Latexgrüße Stefan aus Bayern
nichts 
12.03.2016 um 20:39
"nichts" hatte heute wieder einmal Zeit Lady Nadja zu besuchen. Es war wieder der absolute Knaller.
Ich bekam das volle Programm A**l bis Ihr "nichts" wieder die Handpuppe meiner Herrin war.
Aber dann kam der 1. Höhepunkt: es erschien TS-Cristina und meine Herrin erwartete das ihr "nichts" Christina in höchste Lust versetzt, das war ein besonderes Erlebnis, mich selber brachte das an den Rand höchster Lust.
Der 2. Höhepunkt: "nichts" bekam die Hand seiner Herrin, aber das ist eine andere Geschichte........

"nichts" ist am 18.03 erstmals in bei sein von Herrin Lady Nadja benutzbar...
Zu sehen ist "nichts" auf den Bilder von Lady Nadja.

Vielen Dank meine Herrin
::hupf:: ::applaus::
Christian 
11.03.2016 um 22:55
Bist du liiert?
Achim 
08.03.2016 um 12:09
Wow, eine absolut fantastische wie bemerkenswerte Lady. Ihnen würde ich nur zu gerne vollkommen verfallen und zu Diensten wie zu Willen sein wollen! Bitte verfügen Sie über mich, Lady Nadja, und entführen Sie mich in Ihre bizarre Welt mit allen Konsequenzen und Abhängigkeiten!
Rollenspiel 
03.03.2016 um 07:35
Ich möchte mich bedanken für eine wundervolle Stunde mit einer atemberauben Frau.
TV -Erziehung und unser Rollenspiel war toll. Beim nächstenmal gehen wir ein Schritt weiter( du weißt grins)
Bis bald Henry
Jammerlappen 
27.02.2016 um 13:35
Eigentlich wollte ich meine Herrin gar nicht so schnell wieder besuchen, aber als ich mitbekommen habe, dass Sie an einem Sonntag im Studio ist, konnte ich einfach nicht widerstehen.
Im Nachhinein stellte sich das als nicht so gute Idee heraus, denn Lady Nadja bewies, dass Sie an einem Sonntag mindestens so gemein sein kann wie an Ihrem Freitag = Gemeintag, an dem sie ja schon immer deutlich härter drauf ist. Auch Ihre Fantasie ist im Sonntag ausgeruhter und damit noch wieder gemeiner.
Sie hat mir Ihren Nadel-BH extrem a stramm umgelegt. Im Rücken und vor der Brust noch jeweils extra ein L*** enger geschnallt, damit er auf jeden Fall schon mal schön stramm saß und die Nippel besonders gut durch die beiden Lö***r gepresst wurden, die eben extra für die Nippel frei gelassen wurden. Außerdem kommen so die Nadeln besser zur Wirkung, die in den BH eingearbeitet sind. Deswegen heißt das gemeine Teil ja auch Nadel-BH.
Bis dahin ging das ja alles noch. Gemeiner würde es schon, als sie dann auch noch zwei Klammern auf die Nippel setzte, mir die Verbindungskette in den Kopf steckte und den Kopf immer doller nach hinten drückte, so dass die Kette immer straffer gespannt wurde.
Natürlich fing ich dann wieder an zu jammern, weil das schweinisch weh tat. Für die Herrin natürlich ein toller Vorwand, mir ein paar ordentliche Backpfeifen zu verpassen zusammen mit dem Kommentar: Dein Gejammer ist zwar die schönste Musik in meinem Ohren, aber Du erinnerst dich vielleicht, dass ich Dir trotzdem verboten habe, so ein Geschrei zu machen. Also reiss dich mal zusammen, du kleines perverses jämmerliches Schwein.
Ganz schlimm würde es aber danach. Sie stützte sich mit beiden Händen auf den BH, so dass die Nadel so richtig tief reingedrückt wurden und spielte dabei auch noch mit den Spitzen meiner Nippel und zwar mit ihren scharfen roten Krallen. Ich habe geschrieen wie am Spieß.
Als Sie damit aufhörte, entschlüpfte mir ein: Gott sei Dank, dass du dich nur aufgestützt hast und nicht mit Deinem vollen Gewicht auf dem BH gekniet hast. Deine Knie sind ja deutlich härter als Deine Hände. In dem Moment, wo ich das gesagt habe, war mir schon klar, wie blöd das war. Denn Ihre Antwort lautete: Da hast Du eigentlich auch recht, das könnte ich doch auch mal probieren. Mal sehen, wie Dir das bekommt. Und schon kniete sie über mir. Die Knie genau auf die Nadeln vom BH platziert. Ich da Ute, das sei das schlimmste was mir passieren könne, solange bis die Lady sich aufrichtete und ihr ganzen Gewicht auf die Knie brachte. Ich schrie so laut, dass man es bestimmt auf der Straße gehört hat.
Meine Herrin grinste nur teuflisch und meinte, dieses Gejammer ist doch teuflisch geile Musil in meinen Ohren.
Aber Sie steigerte es noch, in dem Sie aufstand und immer abwechselnd den Absatz einer ihrer geilenStiefel auf den rechten und den linken Nippel setzte und mit der Sohle die Nadeln schön tief in mich reindrückte. Mein Geschrei muss vom Keller bis in den ersten Stock zu hören gewesen sein, denn nach kurzer Zeit klopfte eine der Kolleginnen an die Tür des Studios und rief, ob alles ok sei.
Da hörte meine Herrin mit der ganz harten Tour auf, aber blieb breit grinsend über mir stehen und meinte: Ich glaube, ich habe Dich jetzt genau da, wo ich Dich immer haben wollte. Du weißt endlich, dass ich wirklich gemeiner sein kann, als Du aushalten kannst. Ich wette, dass ich nur noch andeuten muss, dass ich Dir auf die Nippel treten könnte und Du wirst schon anfangen zu jammern und um Gnade zu winseln. Ich muss Dich gar nicht mehr richtig quälen. Die Androhung allein wird Dich schon fertig machen.
Sie bewies mir auch sofort, dass Sie recht hatte. Sie stand über mir, grinste mich höhnisch an, hob nur ein Bein an und stellte den Fuß leicht auf einen Nippel und ein Körbchen des BH's und schon fing ich an zu jammern und um Gnade zu winseln. Sie musste sich gar nicht mal auf den BH stellen. Die Andeutung alleine reichte, um mich in ein winselndes Wrack zu verwandeln.
Meine Herrin freute das sehr und meinte: Geil endlich jemand, der so ängstlich isr, wie ich Männer schon immer einmal sehen wollte.
Jammerlappen 
21.02.2016 um 08:36
Dieses Mal hat doch meine Herrin einen sehr erniedrigendes Spiel mit mir getrieben. Kaum hatte sie mich auf dem Bett ausgespannt, klingelte es an der Tür und ein weiterer Gast bat um Behandlung. Sie meinte nur, das passt ja gut in dem Moment habe ich noch gar keine Lust auf dich perverse Sau. Ich nehme erst einmal den anderen dran. Natürlich finde ich an zu jammern, weil ich nicht einfach längere Zeit auf dem Bett ausgespannt liegen wollte. Meine Herrin hatte mich nämlich wieder extrem ausgespannt. Das war über längere Zeit kaum auszuhalten. Natürlich ließ sie sich nicht erbarmen und bediente erst den anderen Gast.

Ich bekam mit, wie sie ihm im Nebenraum in eine HafenFrau verwandelte. Make up, Perücke, Korsett, Strümpfe, Strapse und Highheels. Also das volle Programm. Das ging ja alles noch, bis sie mit der Frau in meinen Raum kam und wir uns gegenseitig sehen konnten. Dann wurde die Frau vor meinen Augen ab gemolken. Das war dann doch zu erregend, so dass mein bestes Stück ziemlich anschwoll.

Das freute meine Herrin sehr und sie sagte nur, ich wusste doch, dass du ein geiler alter Spanner bist, der von so etwas eine Steifen bekommt. Du wirst nachher schon sehen, was du davon hast. Die Frau musste dann die Spuren ihre Erregung sauber entfernen und wurde dann entlassen.

Danach wandte meine Herrin sich mir zu und sagte mir, was sie von so alten geilen Spannern hält. Offensichtlich nicht besonders viel, denn sie ließ mich wieder sehr leiden. Auf jeden Fall bekam ich eine sp****e in den S***anz. Diesmal wieder von der starken Sorte, sodass mein S***anz hinterher noch stundenlang stand und weh tat. Auch wenn man so eine geile Erektion anfänglich ganz erregend findet, Ist das nach fünf 6 Stunden wirklich nicht mehr schön.

Aber meine Herrin war der Meinung, das sei nur eine gerechte Strafe, dass ich durch die perverse Frau so aufgegeilt worden war. Sie sagte nur, wenn dich diese Frau nicht so geil gemacht hätte, wäre ich heute viel zarter mit dir umgegangen. Dabei lachte sie höhnisch, so dass ich nicht weiß, ob ich ihr das glauben sollte.
H.Peter 
17.02.2016 um 16:52
möchte bescheiden anfragen wegen dominant strenger Beherrschung in dominanten Latexoutfit und den Sklaven in latexbondage, Maskierung, Kontrolle der LuFund NS u. Schnürstiefel l****n ?::blowjob::
sklave 
31.01.2016 um 20:28
Danke für atemraubende Maske-Session.Ich freue mich auf nächsten Monat, dann werden wir das Rollenspiel weiterführen.
Bin g..l
nichts 
16.01.2016 um 21:22
::hupf:: ::applaus::
Ich durfte heute wieder einmal meien Lady erleben!!!!
Es war wieder richtig super.
Ich habe bekommen was ich verdient habe.
Immer wieder gerne, ich danke dir Nadja.
::devil:: dein nichts
11.01.2016 um 06:59
Ich danke dir für die super geile Latexsession und deinen NS, wie immer super viel und lecker mmh

Deine Sklave K
der Keller ist schon abgefahren, war echt cool::sm::
Didi 
28.12.2015 um 11:25
Hallo, darf ich fragen ob ein Besuch bei Ihnen mgl ist ....gemeinsam mit der netten Tranxeullen im selben Haus..... ich würde gern das du ihren s in mein Mund abmelkst währen ich auf dem Bock liege und danach selber mit der Hand abgemolkene werden... Über eine Antwort würde ich mich freuen
kim 28 
21.12.2015 um 08:40
Ich wünsche dir eine tolle Weihnachtszeit und am 27. sehen wir uns für eine Latex- Session mit viel NS. Ich freue mich schon ganz doll darauf::hupf::
Dein Kim
jammerlappen 
08.12.2015 um 15:57
Natürlich war es dumm von mir, mich an einem Freitag zu Lady Nadja auf den Weg zu machen. Ich weiß doch aus Erfdahrung, dass Freitag ihr Gemeintag ist, an dem sie mich gerne ein bißchen härter dran nimmt.
Diesmal hat Sie mich komplett in Latex eingewickelt und mir prompt gezeigt, dass ich Ihre scharfen Krallen trotzdem sehr gut merken werde. Meine Nippel taten hinterher auch höllisch weh. Geschitzt habe ich wie sau in dem Laken, denn die Suppe konnte nirgends hin und ich schwamm in meiner eigenen Soße.
RIchtig häßlich wurde es, als Sie dann Ihre neue Maske an mir ausprobierte. Die hatte nur zwei winzige Lö***r für die Nase zum atmen. Da bekam ich überhaupt keine richtige LuFund beim Ausatmen hat sich das Teil immer komplett aufgebläht, weil die LuFnicht so schnell entweichen konnte. Erst wurde ich ziemlich panisch aber mit der Zeit habe ich mich an ein langsames und tiefes Atmen gewöhnt. Dann ging es wieder.
Ganz übel war dann als Sie mir die Maske abnahm und den Mund mit Ihrem geilen Klebeband verschloß, dann konnte ich nur noch durch die Nase atmen. Zu meiner großen Freude hat Sie mir dann einen Wattepas mit Poppers vor die Nase gelegt und mir die Maske wieder angezogen. So wurde ich zwangsweise zugedröhnt, bis ich in der kompletten Dunkelheit nur noch eine große geile M...se vor meinem inneren Auge gesehen habe, in die ich am liebsten hineingeschlüpFwäre.
Die Herrin bei ihren Spielchen nur hören und nicht sehen zu können war eine zusätzliche Verschärfung, denn so wußte ich nie, welcher Behandlungsschritt als nächstes kommen würde und konnte mich auch auf nichts vorbereiten und einstellen. Alles traf mich völlig unvorbereitet mit voller Härte.
Das mit dem Atmen wurde mit zunehmender Behandlung auch immer übler, denn wenn man so kurz vor kommen steht, wird der Atem ja von alleine schneller und hektischer. Das war mit der Kopfmaske mit den kleinen Lö***rn eine echte Tortur. Jedenfalls war ich froh, dass sie mich endlich kommen ließ und ich erlöst wurde.
Diese Nummer hat mich jedenfalls völlig fertig gemacht und ich weiß nicht, ob ich die so schnell noch einmal ereleben möchte.
Ich werde sicherlich nicht so schnell wiedewr an einem Freitag zu ihr gehen, denn an einem Gemeintag, dreht Sie wirklich ganz besonders auf und achtet eigentlich nur noch auf Ihren Spaß und Ihre Freude, was sie mir zwischendurch auch immer wieder durch lautes höhnisches Lachen klar gemacht hat. Sie ist einfach der Meinung, dss sie Freitags nicht auf die Wünsche und das Flehen von Jammerlappen reagiern muss. Freitags will sie einfach nur noch die Bestimmerin sein, die ganz klar zeigt, wo es langgeht. Ich gehe in ZukunFlieber an einem anderen Tag.
Rainer Hanke 
27.11.2015 um 18:45
Hallo Natja habe gelesen das du Ringkämpfe machst würde dich gerne Rausfordern und dich auf die Matte legen
Bin etwas bewandert mit judo mit würfe und griffe traust du dich dann warte ich auf eine anwort und wie gut kannst du kämpfen bitte um info meine stats sind
175 gross und 60 kg
Herman 
25.11.2015 um 15:55
dein Sklave vergaß: auf jeden Fall muss der Toilettenstuhl in Aktion treten !
Unten liegend angeschnnallt den köstlichen supersekt der Herrin trinken müssen dürfen !
herman 
25.11.2015 um 15:49
möchte Dich. o erfahrene Herrin erfahren,von deinen Händen in Ledergeschirr geschnallt zu werden, vor dir kniend verbal erniedrigt, gepeitscht zu werden, dir die hohen Stiefel zu l****n, auf die Streckbank gespannt deinen NS nehmen müssen und dein Sklave zu werden !
( vielleicht am 10.12. ca 12.30 Uhr ?)
Jürgen 
19.11.2015 um 00:22
Hallo Lady Nadja! Auch wenn ich bei einer Lady in"festen Händen" bin,trotz- dem Superfotos! Schönheit, Reife, Erfahrung sehe ich da! Ganz großes Kom- pliment!!! Hut ab! Jürgen
per73 
18.11.2015 um 09:49
Dear Nadja - even it is a long time since I have visited you, I still like to Watch your Pictures, so beautiful, and hope I soon will have the possibility to go back to Hamburg.

1000 kisses from Denmark
Herman 
14.11.2015 um 10:15
Ein alter Stiefelskave schreibt auf grund der Darstellungen von anderen. Er träumt davon, Dir stramm gefesselt safer ausgeliefert zu sein und von Dir geil gequält zu werden. vielleicht mit Facesitting,supersekt,Stiefell****n,Peitschenhieben,ins Maul spucken, Wichsen,Lederharnisch,ordinärer Verbalerotik ?::sm:: ::blowjob:: ::p*****::
11.11.2015 um 20:09
wenn ich deine neuen Fotos sehe bin schon wieder g...
dein sklave
nichts 
10.11.2015 um 17:07
Lady Nadja hat mich heute gebetn am Fotoshooting teil zu nehmen::hupf::
das war eine tolle Erfahrung, Danke.
Anschließend durfte ich in Ihrem neuen Studio eine richtig geile Session mit Nadja genießen. Das Studio bietet viel möglichkeiten, Spaß zu haben.
Ich weiß schon was ich nächstest mal erleben möchte!!!
Danke für die geile Zeit::devil::
kim 28 
01.11.2015 um 07:41
Ich war nun schon 2mal in deinem neuen Studio und die letzte Session in den Kellergefilden das war der Hammer eingesperrt benutzt zuwerden.::sm::
Ich danke dir für fantastische Session.
Dein Sklave Kim
Gummischweinchen 
11.10.2015 um 08:48
Ich habe Lady Nadja in ihrem neuen Studio besucht, es ist wirklich super ich wurde wieder extrem rangenommen ich habe genau das bekommen was ich mir gewünscht habe.
Lady Nadja treibt einen an die Grenzen um dich dann hilflos, lustvoll, zappeln zu lassen.
Jeder Anlauf zum erhofften Happy End ist länger und heftiger.
Es war einfach g**l::devil::
Gerne möchte ich auch das nächste mal von dir bespielt werden.

Gummischweinchen::grin:
Dierk 
01.10.2015 um 18:52
Na, was für ein Glück dass ich noch einmal nachgeschaut hatte. War Nadja doch gerade in ihrer neuen Location angekommen. Noch ist zwar nicht alles fertig - aber fertigmachen konnte sie mich schon.... Immer wieder gern!
Latex Sissy 
13.09.2015 um 11:31
Ich habe wieder eine tolle Zeit mit
Nadja verbracht.
Wie immmer hatten wir zusammen eine menge Spaß.
Ich habe ordendlich den Hintern versohlt bekommne und Sie hat mich wieder zu Ihrer Latex Puppe gemacht.
Ich tat, was halt eine Sissy so tut.::devil::
Ich freue mich schon auf das nächste Treffem, die Pläne sind schon gemacht.
Danke Nadja.::hupf::
Finn 
10.09.2015 um 09:36
Hörst du nach dem 20. aus ? Oder machst du Urlaub?
Dieter 
11.08.2015 um 12:48
Ich dachte, ich hätte jetzt so ziemlich jede Gemeinheit meiner Herrin kennen gelernt. Da musste Sie mich doch einfach einmal kurz vom Gegenteil überzeugen. Sie sagte Kissen unter den Hintern schieben ist ja ganz nett, aber mir hat die Matratze zu sehr nachgegeben. Dein S***anz war noch nicht doll genug herausgepresst. Deswegen legen wir jetzt ein Brett auf das Bett. legen dir die Kissen schön unters Becken und Du wirst dann sehen, wie geil Dein S***anz in die Höhe ragt. So kam es dann auch wieder mit einer extrem engen Fesselung an Armen und Beinen, so dass ich völlig bewegungslos mit einem steil aufragenden S***anz - dank einer kleinen sp****e - auf dem Bett lag und meine Herrin sich wundervoll an meinem Teil vergnügen konnte. Das tat Sie sehr hingebungsvoll, immer so, dass ich für 90 Minuten immer kurz vorm kommen war, aber keine Erlösung bekam.
Zwischendurch hat Sie sich dann mit Ihren Knien auf meine gespreizten Schenkel gesetzt und die noch weiter auseinandergedrückt. Ich musste wieder sehr jammern, weil es mich fast zerrissen hätte.Aber SIe thronte wie eine antike Amazone über mir in Ihrem knappen Lederdress und hat sich königlich über mein Gejammer amüsiet und mich laut ausgelacht, was ich doch wieder für ein Jammerlappen bin.

Zum Schluss hat meine Herrin mich dann noch richtig verarscht. Sie hat auf meinem Handy einen Timer angestellt und mir gesagt, dass Sie mich kommen lässt, wenn der Timer klingelt. Nur als es fast so weit war, hat Sie aufgehört und laut lachend gemeint, ich würde so schön geil jammern, das würde Sie gerne noch ein bißchen länger hören. Das hat Sie drei Mal gemacht und das ist wirklich extrem frustrierend, wenn man denkt und hofft, dass man endlich erlöst wird und dann ist nicht. Da Sie mich so stram gefesselt hatte, konnte ich selber auch nichts tun und nicht in die Hand stoßen, die Sie freundlicherweise an den S***anz hielt. Ich war Ihr völlig ausgeliefert und mußte Sie förmlich anflehen, mich endlich zu erlösen, was Sie dann auch gnädigerweise endlich nach den vereinbarten 90 Minuten getan hat. Im Nachhinein habe ich gemerkt, dass Sie nicht länger gemacht hat, als vereinbart war - welche Herrin lässt sich auch zu so etwas herab - Sie hat nur ausgenutzt, dass ich mein Zeitgefühl über meiner Geilheit völlig verloren hatte und überhaupt nicht mehr wusste, wie lange ich Ihr schon ausgeliefert war. Aber dieses frustrierende Gefühl, Ihr völlig ausgeliefert zu sein und überhaupt keine Kontrolle mehr über meinen geilen S***anz zu haben, war schon sehr schlimm. Das möchte ich nicht wieder erleben, aber wie ich Lady Nadja kenne, freut Sie sich schon darauf, mir das genau so wieder anzutun.
Dieter 
06.08.2015 um 13:44
Lady Nadja hat mich wieder sehr gemein rangenommen, in dem SIe mich sehr stramm auf dem Bett gefesselt hat. Ich konnte gar nichts mehr bewegen und war Ihrer Gemeinheit völlig hilflos ausgeliefert.
Nach einiger Zeit war Ihr das dann aber nicht stramm genug mit der Fesselung, also hat Sie die Beine gelöst und mir all Ihre Kissen unter den Hintern geschobe, so dass mein Becken richtig hoch stand und mein bestes Stückvoll geil in die Höhe ragte. Dann hat Sie meine Beine wieder genauso gefesselt wie vorher. Nur durch das Kissen war ein sehr gemeiner Zug auf den Oberschenkeln, dass es mich fast zerrissen hätte.
DAnach hat Sie mich liebevoll gequält und mich wegen meines Gejammers ausgelacht. Deswegen muss ich auch unter dem Namen Jammerlappen schreiben, weil meine Herrin es so geil findet, wenn ich laut jammere und um Gnade winsele und Sie anflehe mich endlich zu erlösen und mich endlich kommen zu lassen. Sie hat es tatsächlich geschafFmich fast 1,5 Stunden zu quälen, bevor ich endlich erlöst wurde. Ich war völlig fertig und bin nur noch aus Ihrem Studio gewankt.
kim 
31.07.2015 um 12:08
Böse geile Nadja!Ich bedanke mich für deine Spezial-Behandlung.Ich wünsche dir ein tolles Wochenende.
Lg Dein Gummi-Sklave
nichts 
27.06.2015 um 08:26
Ich habe Lady Nadja in der letzten Woche
besucht.::cheesy::
Ich bekam eine sehr extreme Behandlung
ganz nach Nadja`s und meinen Wünschen, Nadja hat mich wirklich absolut fertig gemacht.
Es war absolut der Knaller.
Das möchte ich gerne wieder Erleben und
noch vieles andere, bis zum nächsten Besuch der hoffentlich bald sein wird.

Deine liebe GummiFrau ::applaus::
S. 
29.05.2015 um 19:11
Es ist einfach jedes mal diese besondere zu dieser tollen Frau zu gehen! Hier kann man sich so richtig fallen lassen! Vielen Dank für viele besondere und "Atemberaubende" Stunden.

Liebe Grüße von einen heutigen Gast
Swan 
12.05.2015 um 11:37
Ich war nun 2 mal woanders in der Zeit wo du nicht da warst, aber ich muss schon sagen, mit dir ist doch immer noch am besten..
Ganz liebe Grüße
und ich hoffe, das wir uns noch im Juni sehen ::badlove::
nichts 
05.05.2015 um 14:31
::hupf:: ::hupf::
Endlich wieder da!!!
Jetzt gibt es wieder ::sm::,
ich freu mich!!::smiley::
dein nichts::cool::
nichts 
14.03.2015 um 18:40
Nadja war heute wie immer super gut gelaunt::laugh::
Hatte einen riesen Spaß, Nadja hat wieder ein tolles Feuerwerk abgebrannt.
Ich danke dir, liebe Nadja::cool::
GentHH 
26.02.2015 um 17:17
Komme gerade von Lady Nadja zurück - eine wirklich gute Erfahrung mit einer attraktiven und herrlich fantasievollen und nicht zuletzt dominanten Milf. Aus meiner Sicht - ein wirklich aus"kömm"liches Date !
Franky in Lack 
22.02.2015 um 18:54
Nadja es hat großen Spaß gemacht, herzlichen Dank an dich::hupf::
Du hast alle meine Öffnungen aus heftigste verwöhnt, und das Finale war der absolute Knall.
Ich spüre noch Tage später deine Behandlung, also sei gewiss das ich lange nach unserem Treffen an dich gedacht habe.::applaus::
Ob Lack oder Latex immer eine gute Wahl.

Freu mich Franky::devil::
jammerlappen 
21.01.2015 um 10:52
Meine Herrin hat mich bei den beiden letzten Sessions echt in einen heulenden Jammerlappen verwandelt, der seine Herrin angefleht hat, endlich kommen zu dürfen. Beim ersten Mal hat Sie mir einen sp****e in mein Glied gesetzt, damit der richtig prall und steif ist, das hielt hinterher sogar noch Stunden an und war sehr unangenehm, weil die enge Jeans stark ausgebeult wurde und weil ein steifer S***anz natürlich nach einigen Stunden einfach schmerzt.
Vorher hat Sie mich aber wirklich zu Ihrem Lustopfer gemacht. Sie hat meinen S***anz über 90 Minuten immer wieder schön langsam geil gewichst. Immer wenn ich gerade so weit war, dass ich kommen wollte, hat Sie grinsend Ihre Hand weggezogen und zugeschaut, wie ich Sie verzweifelt angefleht habe, endlich kommen zu dürfen. Dabei hat Sie mich dann laut ausgelacht und nur gemeint, was für ein kleiner geiler Jammerlappen ich doch sein, der erst dann kommen dürfe, wenn Sie es mir erlauben würde.
Das war echt gemein, erniedrigend und demütigend. Da Sie aber gut gelaunt und gnädig war, durfte ich mich dann doch noch entladen und das war echt herrlich.
Latex Sissy 
12.01.2015 um 16:24
Ich wollte Spaß und bekam wieder das volle rund rum - sorglos - Paket.
Eine gut gelaunte Nadja "wie immer!" jede Menge Spaß schon beim Einkleiden in Latex und ein für mich höchst lustvolles Programm, das mir mehr als nur Freude bescherte.
War wieder einmal echt super , komme immer gerne wieder einmal bei dir vorbei liebe Nadja.

deine Sissy
Dennis 
16.12.2014 um 17:31
Es gibt keine Alternative zur ihr! ;)
Jacky 
11.12.2014 um 11:09
Die TV Session am Samstag war wohl der. absolute Hammer!!!Ich habe mich wie eine echte Frau gefühlt.

Ich danke dir sehr::badlove::
Deine Jacky
Max 
28.11.2014 um 14:37
eine Reife lady, sehr sexy verpackt. LG
nichts 
25.10.2014 um 15:23
Danke Nadja,

in Latex hast du mich heute zu deiner
Handpuppe gemacht!

Dieses eindringliche Vergnügen wird mir bestimmt ein paar Tage deutlich in Erinnerung bleiben.

Gerne wieder beim nächsten mal...!
kim 
07.10.2014 um 16:12
Ich danke dir, das du Freitag für mich Zeit hattest. Es war wie immer super g.... schön in Latex fixiert und atemraubend grins
Dein Kim::sm::
friseursklave 
25.09.2014 um 23:47
Liebe nadja ich möchte danke Sagen für meinen Slavenhaarschitt du bist eine tolle Frau und ich freue mich auf den nächsten Besuch bei dir zum Waschen Schneiden und Rasieren Dein Friseursklave Wolfgang
nichts 
12.09.2014 um 15:51
Ich durfte heute mit meiner Lady Nadja zusammen, meinen neuen Latex Ganzanzug ausprobieren!
Wir hatten super viel Spaß dabei, es war wieder einmal scharf.
Nadja weiß sehr genau wo sie ansetzen muss um ihr gegenüber in höchste Freuden zu versetzen.
Ich erscheine immer gerne bei Nadja und komme gerne unter ihrer Führung.
Ich kann nur sagen " Ich danke dir Nadja".
dein nichts
Brasil 
07.08.2014 um 19:14
Hi Naddy,

langsam habe ich bei den vielen Besuchen alle Facetten Deiner Leidenschaften erlebt. Nun habe ich die Frapanfoliensession bei Dir erlebt, ein echter Hammer!!!
Dir bewegungslos in Folie ausgeliefert ein echtes Erlebnis und zum Finale den Kärcher von dir erleben mit dem Du das Folienpaket extrem und gefühlvoll gewässert hast, kurz trockengelegt, geduscht und Keiko hat übernommen..
Supersession, danke und bis zur nächsten Erlebnisreise bei dir!!!!

E.B.
Sven 
08.07.2014 um 10:08
Liebe Lady Nadja!
Ich wollte mich noch für eine super geile Latex- Session bedanken.
Sie waren sehr einfühlsam und doch so streng.
Ihr Sklave Sven ::sm::
LV 
05.06.2014 um 21:30
Hell*s Kitchen in Barmbek!!!
Naddy mit Deiner neuen kollegin hast du eine echte japanische Zuchtperle gefunden, klasse....
Mit Keiko bekommst du den 5 Stern, besser und abwechslungsreicher geht es nicht mehr!!!!
Ein Superteam, die Wünsche erfüllen, ich weiß wovon ich spreche::cool::
Die heutige Session mit den "Team" war der Hammer, ich werde es wieder erleben wollen..
Zudem gibt es jetzt 2 Kärcher in der "Fuhle" und in der Hell's Kitchen...
Bis zum nächsten mal, after Brasil lach
Dierk 
03.06.2014 um 21:26
dieses Mal mit zwei Frauen, schon wirklich nicht schlecht.... Hatte leider nicht zu viel Zeit, nächstes Mal wird alles anders! Aber zu spüren seid Ihr noch!
Dieter 
14.05.2014 um 11:50
Ich bin gestern Lady Nadja zusammen mit Keiko SUn in die Finger geraten. Auch wenn eine Seesion mit Lady Nadja schon immer vom Feinsten war, so war das Erlebnis mit diesem Pärchen schon etwas ganz besonderes.
Sie haben sich wunderbar auf meine Kosten amüsiert und sich fast totgelacht, als sie mich so weit hatten, dass ich darum gewinselt habe, endlich kommen zu dürfen.
Auch wenn die beiden noch nicht solange zusammenarbeiten, die sind ein echt teuflisches Paar, dass einem viel Schmerz und Lust bereitet.
volker 
10.05.2014 um 16:00
Verehrte Lady Nadja, ich danke Dir für die letzte Session. Die Spuren auf meinem Hintern sind verblasst, aber die Abdrücke Deiner Absätze spüre ich noch sehr gut. Nach den verdienten Ohrfeigen zu Beginn hattest Du mich wieder in Dein Spielzeug Viktoria verwandelt und weiter dressiert, so dass ich wohl bald bereit sein werde, mich unter Deiner Aufsicht an andere, echte Herausforderungen zu wagen. Und den Dienst an Dir mit meinem Lieblingsspielzeug habe ich wie immer sehr genossen. Es ist immer wieder schön, von Dir benutzt zu werden Lady Nadja. devote Grüße volker
Louis Vuitton 
24.04.2014 um 20:50
Hi Naddy,

nach fast 10 Monaten Abstinenz von der wunderbaren Frau hatte ich heute das Glück mit einer sehr gut aufgelegten Superfrau eine Begegnung zu erleben. Ostern ist zwar schob vorbei, aber heute packte Naddy ein Überraschungsei aus, gefüllt mit Perücke, ***plug mit Summdildo und eine Vakuumpumpe.
Was siese unglaubliche Frau damit angestellt hat, werde ich hier nicht verraten, aber es war eine meiner besten und nachhaltigsten Begegnung mit der caramelblonden Powerfrau!
Zum Finale wurde noch der Kärcher ausgepackt und alle Feelings final weggespült
::cool::
Ich freue mich auf die nächste Begegnung Naddy!!!!!!!!!
dieter 
22.04.2014 um 17:07
Lady Nadja überraschte mich heute in einem - zwar tief ausgeschnittenen - aber sehr zartem weißen Leinenkleid. Sie wirkte wie eine Unschuld vom Lande. Doch das war eine üble Täuschung, wie ich schnell merken sollte. Sie bewies mir blitzartig, dass das nur eine Tarnung war und sie war genau so gemein, wie sonst auch. Nur wirkten die Gemeinheiten viel stärker, weil das in einem so krassen Gegensatz zu ihrer äußeren Erscheinung stand. Das war also ein sehr erregendes Rollenspiel, was sie heute mit mir durchexerziert hat.
Niels 
05.04.2014 um 15:33
Hallo Lady Nadja

Haben sie zufällig auch ein Reiteroutfit,also Reithose und Reitstiefel?
würde gerne mal eine Reitstunde bei ihnen nehmen
LG
Luis 
23.03.2014 um 15:53
Danke! Es war super geile Session::hupf::
nichts 
01.03.2014 um 09:01
Ich habe wieder einen Termin bei meiner Herrin genossen.
Schon bei Betreten des Apartments taucht man in eine angenehme private und persönliche Atmosphäre ein, die durch eine immer gut gelaunte Nadja, die Lust auf das noch kommende mit Ihr steigert. ::cheesy::

Ich bekam eine ordentliche Tracht von meiner Lady.::sm::

Auch wurden alle meine Öffnungen ausgiebig und auf das heftigste ausgefüllt!!! ::p*****::

Ganz so wie ich es mir gewünscht habe.

Besonders ist die Handstimulation im Oralbereich zu erwähnen die mir besonderen Genuss beschert hat.

Ich sage wieder gerne Danke meine Herrin!!!
Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch bei meiner Herrin Lady Nadja.

dein nichts::wink::
Latex Sissy 
24.01.2014 um 17:14
Ich durfte heute meinen neuen Latex Anzug bei Lady Nadja vorführen und genießen!!! ::yes::

Ich wurde als Sissy durch meine Herrin gebraucht und abgerichtet, Sie hat mich mit Ihrem XL- Umschnaller heftig bearbeitet.::hupf:: Extrem und eindringlich, meine Phantasie wurde noch übertroffen, das lag auch an dem neuen Anzug aber ehr an der Lady.
Klar formulierte Wünsche die in Lady Nadja ihren Service passen, werden sehr Lust steigernd in das Spiel eingebunden!!!::wink::

Deshalb komme ich gerne wieder und gehe als fröhlicher Mann nach Hause.


Deine Sissy
Verehrer 
12.01.2014 um 16:04
Tolle Frau mit einer erotischen Austrahlung und das andere behalte ich für mich.
Bis bald
kim 
06.01.2014 um 10:40
Meine liebe Nadja!
Ich wünsche dir nur, das Beste für 2014!
Wir sehen uns bald.
Dein devoter Kim::sm::
Dana Jayn 
18.12.2013 um 21:49
Wow ich mag deine neuen Fotos....alles Liebe Knutscha bis bald
Dennis 
09.12.2013 um 07:30
7.12. ein wundervoller Tag begann mit einem tollen Erlebnis bei Nadja... Danke dafür :) Gruß der Feuerwehrmann
Matthias 
08.12.2013 um 18:21
Hallo ehrenwerte Lady Nadja

ich wuenschte auf diesem Wege dom. Adventsgruesse
super Latexoutfit, gepaart mit super Service
Du bist Spitze
nichts 
07.12.2013 um 16:15
Der letzte Besuch war ein bisschen länger und es war wirklich super. ::grin::

Ich durfte den neuen Lackanzug im original bewundern und der ist einfach nur "Hammer" ::hupf::

Aber ob Lack oder Latex, Nadja ist immer "sehr Heiß".
Ich war wieder sehr Zufrieden es gab auch wieder neue Praktiken die mir so noch nicht bekannt waren.
Nadja ist immer für Überraschungen gut.
Ich freue mich auf die nächste Session.

nichts
Louis Vuitton 
06.12.2013 um 18:46
Hi Naddy,

tolle Bilder, sehr schön in Szene gerückt, doch persönlich bist Du mir noooooch liiieber.....

Ein ::cheesy::

Freue mich auf den nächsten Kärcher einsatz::cool::

Cixx Be3lla

E
Der Ausgelachte 
06.12.2013 um 14:08
Meine Herrin hat mich heute in ihrem blauen Latex-Anzug empfangen. Der sieht nicht nur scharf aus, sondern fühlt sich auch noch geil an, wenn sie auf Deinem Gesicht sitzt.
Ansonsten hat sie mich über 1 Stunde unter Strom gehalten und immer dann kurz angehalten, wenn ich kurz davor war erlöst zu werden.
Ich habe sie angefleht endlich kommen zu dürfen und SIe hat mich ausgelacht, dass ich gar nichts zu sagen und zu wünschen habe. Sie hat sich sogar einen Spass daraus gemacht, mich länger zu behandeln, als eigentlich vereinbart war. Sie meinte. ich solle doch dankbar sein, dass Sie heute am Nikolaus so nett zu mir sei.
Ich war dann nur noch dankbar, als ich endlich doch von meiner Anspannung erlöst wurde.
Ich hatte jedenfalls den EIndruck, dass Sie sich köstlich auf meine Kosten amüsiert hat und es einfach genossen hat, so mit mir umzuspringen, wie es Ihrer Lust entsprach.
Klaus 
05.12.2013 um 18:00
Mir gefallen die neuen Fotos auch sehr! Ich muss der Lady wohl mal wieder einen Besuch abstatten. Bekommen beim Anblick ihrer Bilder jedenfalls einen Riesendurst.
kim 
04.12.2013 um 11:46
geile neune fotos von meiner ns göttin
sven 
21.11.2013 um 18:52
danke für die geilen ns. spiele die ich bei Dir erleben durfte!welch ein genuss direkt ab der Quelle voll ins Gesicht!Bin jezt schon wieder durstig!Über das Face-sitting zum abschluss,einfach Genial!Ich habe jedenfalls meine ns. Königin gefunden!Freue mich schon auf das nächste mal.Bis bald,SVEN.
steffen 
19.10.2013 um 14:42
Ich habe mit dieser Lady eine super NS Session erlebt.Ich bin begeistert.
Lg aus Köln
Peter 
17.10.2013 um 16:56
Hallo Lady!
Schade das man nicht Sonntags zu ihnen kommen kann!! Oder?
Lg Peter
Sailor 
02.10.2013 um 19:59
Hi Naddy,

unsere Begegnung gestern war wieder einmal superb!!!!
Du hast niemals aufgehört besser zu werden, jedesmal hast du Überraschungen parat, die jede Session zu einem Abenteuer machen.
Langweile und Routine sind für dich Fremdworte, ich freu mich jetzt schon auf die nächste Begegnung mit Hamburgs bestem Kärcher, fg.....
Cixx Naddy, bis zum nächsten Abenteuer
nichts 
29.09.2013 um 18:32
Ich kam zu einer kleinen Session,
doch Lady Nadja macht daraus wieder ein besonderes eindringliches Erlebnis.
Die unerwarteten Überraschungen und ein großes Einfühlungsvermögen der Lady machen das Besondere an der Session aus.
Darum immer wieder gerne.
Freu mich.

nichts ::wink::
Dieter 
27.08.2013 um 11:28
Es war sehr schön, dass ich Sie letzte Woche zum Essen ausführen dürfte. Das war schon ein besonderes Erlebnis. Es war allerdings ziemlich gemein von Ihnen, wie Sie mich verschönert haben. Die Klammern an den Brustwarzen waren schon sehr schmerzhaft, wobei die Schmerzen im Laufe der Zeit immer schlimmer wurden. Als ich auf der Toilette war, habe ich die eine abgefallene Klammer übrigens wieder festgemacht. Ich wollte einfach nicht erleben, was passiert, wenn Sie mich später mit einer abgefallen Klammer erwischen. Besonders gemein war, dass Sie zusätzlich immer noch in die Brustwarzen gekniffen haben. (Viel schlimmer war allerdings, dass Sie späer noch auf die Brust geschlagen haben. Davor habe ich mich seit Jahren gefürchtet und jetzt weiß ich, dass diese Furcht berechtigt war. GErade die Schläge mit der flachen Hand taensehr weh.)
Der Schmerz ging durch und durch. Allerdings hat das meinen kleinen Freund nicht davon abgehalten, anzuschwellen. Auch das war sehr gemein, denn die Manschette mit den Nadeln hat dann nur um so doller geschmerzt und gedrückt. Je dicker er wurde, desto doller waren die Schmerzen. Auch die Schläge auf die Hoden waren gemein, denn auch das Ledersäckchen an den Hoden hatte ja Nadeln. Die haben bei jedem Schlag sehr gepiekst und Schmerzen verursacht.

Am schlimmsten war jedoch, wie Sie provozierend im Auto gesessen haben, sich gestreichelt haben und ich meine Hände am Steuer halten musste. Das war so aufreizend, dass mir das nicht immer gelungen ist und ich auch die Innenseite Ihrer glatten Oberschenkel berühren musste. Dass mir das auf Dauer nicht gut bekommen würde, war mir klar, aber das die Strafe so hart ausfallen würde, dass ich den Tränen so nahe war, wie noch nie in einer Session, das war mir vorher nicht klar.
Wenn SIe mir noch einmal die Freude machen werden, dass ich Sie zum Essen begleiten darf, werde ich jeder Versuchung wiederstehen, sie zu berühren. Da können Sie ganz sicher sein. Solch eine harte Behandlung möchte ich kein zweites Mal provozieren.

Dankbar war ich nur, dass Sie beim Essen nicht draußen auf den harten Holzbänken Platz genommen haben. Die Pads mit den Nadeln auf denen ich sitzen müsste, waren auch auf den Lederpolstern schon hart genug. Auf einer Holzbank hätte ich die wohl keine fünf Minuten ausgehalten.Und Sie mussten das Essen ja auch noch unnötig in die Länge ziehen und mich zwingen einen Nachtisch zu essen. Es war übrigens auch nicht nett, dass Sie keinen Nachtisch gegessen haben, sondern in der Zeit Ihren Löffel auf meinem Glied haben tanzen lassen. Dadurch wurde alles nur noch schlimmer, weil das Glied wieder in der Nadelmanschette anschwoll.
Die Rückfahrt war auch nicht so schön, weil die Nadelpads am Gesäß sich sehr eingebohrt haben. Nett war auch gar nicht, wie Sie so getan haben, als würden Sie zart an meinem Ohrläppchen spielen, dabei in Wirklichkeit hart mit Ihren scharfen Fingernägeln zugekniffen haben. Kein Wunder, dass ich ein paar Mal vor Schmerz aufgeschrien habe. Eines ist jedenfalls klar. Das nächste Mal fahren wir nicht offen, sondern mit geschlossenem Dach, denn dann hört man meine Schreie nicht so und Leute können von außen nicht die gespreizten Beine sehen. Dankbar war ich jedenfalls, dass Sie bei dem provokant hochgeschobenen Rock ein anständiges Höschen getragen haben und nicht nur so einen Perlenstring als Tanga, wie die eine Frau in Sex and the CIty. Da wäre einem zufälligen Beobachter wahrscheinlich der Mund offen stehen geblieben und er hätte spontan die Polizei gerufen,weil Sie die Verkehrssicherheit gefährden. (zumindest die Sicherheit im Straßenverkehr) Jeder andere Verkehr mit Ihnen ist ja sowieso überhaupt nicht sicher, sondern für Ihre Begleiter höchst gefährlich.
kim 28 
16.08.2013 um 06:41
Ich danke dir, das du mein Kopfkino voll umgesetzt hast und beim nächsten mal bringe ich meine Lederhose mit..Kuss Kim
Dieter 
24.07.2013 um 11:40
Ich habe Lady Nadja vor kurzem besucht und sie damit herausgefordert, dass ich ihr von der Seite einer anderen Herrin erzählt habe, die ihre Gäste nicht nur zum Weinen bringt, sondern sie dann dafür bestraft, dass sie weinen.
Da ich das bei meiner Herrin noch nicht erlebt habe, habe ich einfach behauptet, dass man so etwas bei ihr nicht erleben könne, weil ihr eine solche Härte doch einfach keinen Spass machen würde.
Das hätte ich besser nicht getan, denn sie fragte mich, ob ich bereit sei auf ein Safe-Word zu verzichten und sie alles das machen dürfe, was ihr Spaß machen würde. Einen Rückzieher konnte ich nach meinen Sprüchen ja kaum noch machen ohne als völliges Weichei dazustehen.
Klug war das jedenfalls nicht, denn ich habe danach bereits zwei Mal mein blaues Wunder erlebt. Besonders gemein wird es an Freitagen, denn da hat die Herrin auch noch Ihren "Gemeintag" und da nimmt sie wirklich keine Rücksicht.
Ich kann nur feststellen, auch wenn Lady Nadja immer einen sehr netten Eindruck macht, sie kann auch ganz anders und wenn man sie dann einmal in voller Härte erlebt, dann merkt man auch noch , dass es ihr sehr viel Spaß macht, wie man an ihrem hinterhältigen Grinsen erkennen kann und auch wenn sie herzhaFlacht, wenn man dann doch nur noch schreit.
nichts 
20.07.2013 um 21:13
Hi Nadja,::wink::

wir haben heute zwar nur eine Halbzeit gespielt, aber es war wieder super.
Es ging wieder voll ab.::shocked::
Dich zu besuchen ist immer ein Feuerwerk.
Wertung 1+

Hab recht herzlichen Dank für die Session.

Gruß nichts!
ns liebhaber 
03.07.2013 um 08:42
Es war der absolute knaller wow
eine ns-session vom feinsten
dank dir
bis bald
Leckmaus 
21.06.2013 um 00:24
In Ihrem Servive fehlt Ballbusting.. machen Sie sowas nicht? Ist echt geil, danach zu sp****en.
Gruss
Leckmaus
LEDERSCHAFT 
18.06.2013 um 15:26
TOLLE NEUE LEDERPICS! EINFACH EINE SEHR GEILE UND EROTISCHE AUSSTRAHLUNG DIESE LADY!
LV 
07.06.2013 um 23:27
Wooooow, Naddy runderneuert, ich bin immer wieder überrascht welche Facetten du ziehst, dann muß ich mich wohl bald wieder auf den Weg machen, was ich gernemache, bei dieser Spitzenfrau....

Bis bald

E
motorradfahrer 
03.06.2013 um 13:51
Geile Frau und dann noch in Leder wow
Pernio 
31.05.2013 um 19:53
Wunderschöne Frau mit erotischen Bildern
Leider für mich nur der falsche Services :-(
Bubi 
30.05.2013 um 11:18
die bisher besten Bilder die ich von dir gesehen habe..Nächste Woche bin ich in der Stadt und dann freu ich mich über eiinen Besuch bei dir..Wir hatten schon mal das Vergnügen und ich war sehr zufrieden..
Nord 
29.05.2013 um 17:36
Ein geiles Weib, sexy verpackt, der erotische Leckerbissen schlecht hin.
kevin 
29.05.2013 um 15:56
sehr geil deine neuen Bilder....ganz grosses kompliment da komm ich doch um einen besuch nicht rum
nichts 
27.05.2013 um 17:01
Hi Nadja, ::cheesy::

du wirklich sexy geiles Luder hast mich zu deinem hilf- und willenlosen Objekt gemacht, mich auf 110% gefahren, mich leer gemacht und dann im wahrsten Sinne des Wortes den Stecker bei mir gezogen.

Kopfkino zur Realität werden lassen.

Ich sage nur "Danke" ::hupf::
das war eine 1+ mit *.

auf die nächste Session freue ich mich schon!!!!

Lieben Gruß dein nichts
Louis Vuitton 
08.05.2013 um 00:03
Hallo Naddy,

was soll ich noch schreiben, der Dominacheck sagt 100% Zufriedenheit!!
Location und Sauberkeit *****
Ausstattung Interieur *****
Lady Nadja Programm, Einfühlung, Prog. Kreativität,Attraktivität, Praktiken *****::cheesy:
Kärcherspiele ****** Naddy 100%%%
Dierk 
18.04.2013 um 21:06
es war wieder wunderschön - aber irgendwie schaffst Du mich doch richtig, Danke!
Heilo 
05.04.2013 um 01:12
Hallo
wie war Dein Wochenende in Berlin ßßß::mops::
devot 
31.03.2013 um 11:35
Meine geliebte herrin!Ich danke ihnen für die super session am donnerstag.::sm::
Sven 
25.03.2013 um 13:42
Hallo,
ist es möglich eine Session zu Buchen in welcherndu mich abmelkest und mir dabeisein Sklave mit verbundenen Augen real in meinen offenen Mund bzw ins Gesicht spr..... ist eine Phantasie von mir...... auf diese Art benutzt zu werden ... Bitte kurze Rückmeldung ...lg
Dieter 
12.03.2013 um 10:19
Gestern habe ich mich wieder einmal in die gemeinen Hände von Lady Nadja begeben. Erst hat Sie mich als Frau Dr. May mit einigem Verständnis behandelt, bis dann Ihre "Schwester" die gemeine Lady Nadja kam und den Platz von Frau Dr. May übernommen hat. Dann war das alles kein Spaß mehr. Sie hat mich extrem straff auf Ihrem neuen Bett fixiert, so dass ich gerade noch den Kopf heben konnte. Dann hat sie mich abwechselnd gequält und meinen S***anz massiert. Dabei hat sie gemeinerweise immer kurz vor der Erlösung aufgehört. Damit lag ich völlig hilflos mit einem extrem prallen S***anz auf Ihrem Bett. Sie hatte einen Timer gestellt, der die Zeit bis zu dem Zeitpunkt herunterzählt, an dem ich kommen sollte. Ihr könnt Euch sicher nicht vorstellen, wie gemein das ist, wenn die Lady dann plötzlich die Uhr verstellt und sagt; wir warten einfach noch ein bißchen länger. Es gefällt mir, wie Du mich anflehst, endlich kommen zu dürfen.
Sie ist einfach eine Meisterin darin, einen bis kurz vor die Explosion zu führen und dann die Hand wegzuziehen. Richtig gemein wird es, wenn Sie dann anfängt zu lachen und sich zu amüsieren, weil Sie es selber einfach geil findet, Ihr Opfer leiden zu sehen und einen Mann im Griff zu haben, der einfach nur noch kommen möchte und dem aller andere völlig egal ist, der ihr alles verspricht, damit Sie ihn endlich fertig macht. Worauf Sie natürlich nur kühl antwortet: Das interessiert mich doch gar nicht,ich finde es einfach geil, wie Du jammerst und mich anflehst, endlich kommen zu dürfen. Und weißt Du es schon ein geiles Gefühl, so einen hilflosen Mann vor sich zu haben, mit dem man machen kann, was man will. Das ist der Punkt, an dem man versteht, dass Sie trotz Ihrer verständnisvollen Art eine echte gemeine Lady ist, die gerne Männer beherrscht und fertig macht.
Zum Schluss hat Sie mich dann auch fertig gemacht. Das war ein echter Knaller. Ich bin noch nie so geil gekommen wie gestern und war danach auch wirklich fertig.
devot 
02.03.2013 um 12:43
Ich danke dir für die( atem- raubenende )stunde( grins) es war genial
peter 
23.01.2013 um 18:03
darauf möchte ich ihr gerne dienen.die bilder sind der hammer
Peter 
19.01.2013 um 12:18
Die besten Wasserspiele der Stadt!!!
Dennis 
15.01.2013 um 14:23
Heute um 13.10uhr das erste mal bei ihr gewesen.... Der Hammer.... Beim nächsten mal steigern wir uns dann wie besprochen.... Ich fre mich schon drauf.... :) liebe Grüße
Lenny 
08.01.2013 um 13:46
Sehr geehrte Lady Nadja! Hiermit möchte ich für die schöne und erfahrungsreiche stunde mit ihnen bedanken.
Lenny der Däne ::hupf::
Louis Vuitton 
28.12.2012 um 12:09
Hi Naddy,

ein erfolgreiches 2013 wünscht dir LV, vielleicht erleben wir uns ja mal wiede.....

LG

LV
Dieter 
30.11.2012 um 17:28
Lady Nadja hat mich heute wieder in Ihre bewährten Hände genommen, genauer meinen kleinen Freund, den hat Sie aufs extremste "verwöhnt", in dem sie ihn immer bis kurz vor der Explosion massiert hat. Wenn ich dann gerade kommen wollte, hat Sie mich hängen lassen. Das ist zu Anfang ja noch ganz schön, aber nach über einer Stunde ist der Spaß dann ganz auf Ihrer Seite. DAS hat man dann auch an ihrem zufriedenen Gesicht und dem lüsternen Grinsen gesehen. Ich war wirklich heilfroh, dass Sie mich nach 90 Minuten endlich von meinem Druck befreit hat.
Zum Schluss hat Sie mir angedroht, Sie würde das nach und nach auf 3 - 4 Stunden steigern und es sei Ihr dabei auch völlig egal, ob ich dabei durchdrehen würde oder nicht. Das sei dann einfach mein Problem.
Louis.Vuitton 
27.10.2012 um 18:37
Hallo Naddy.

der letzte Besuch war wieder einmal ein Höhepunkt in meiner bizzarren Welt. Ich schreibe hier nicht wie man zu Lady Nadja kommt, wie es abläuft, was es kostet...., nein ich will einmal festhalten, dass es sich um eine äusserst attraktive, einfallsreiche Dame handelt, die zwar die facettenreichen Dienste professionel anbietet, dabei aber niemals das menschliche vergißt und sich stets auf den individuellen Besucher einstellt. Zudem legt Nadja sehr großen Wert auf Innovationen, sie präsentiert ihren Klientel stetst Neuerungen in Form von anspruchsvoller Kleidung und Schuhwerk und Toys, die sie geschickt in ihre Sessions einbaut, dass man bei jedem Besuch auf irgendwelche reizvolle Überraschungen trifft. Ich kann nur anspruchsvollen Liebhabern der bizzarren Welt einen Besuch bei der Powerfrau empfehlen! Trotz meines am Anfang erwähnten Verzichts auf Aufzählung von Einzelheiten, kann ich nicht umhin, sie ist "Queen of Golden Shower", ich sage nur das muß man erleben!!
So Naddy, ich freu mich auf ein nächstes mal bei Dir und bin schon jetzt gespannt, was dann passiert, grins

LV
Dieter 
15.10.2012 um 18:14
Hallo Lady Nadja,

es dauerte zwei Stunden war wirklich gemein und auch schmerzhaft, aber es war auch wirklich geil. Schlimm wird es immer dann, wenn Du Dein lustvolles Glitzern in den AUegn bekommst.
Dierk 
09.10.2012 um 20:28
Liebe Nadja,
kurz und schmerzvoll - herrlich mein Besuch bei Dir!
sven 
17.09.2012 um 11:59
Nun war ich wieder da und es gab noch eine Steigerung::cheesy::
Sven 
28.08.2012 um 13:17
Danke für geile NS-Session.
Liebe Nadja wir sehen uns in 3Woche
Dein Sven
michael 
25.07.2012 um 23:55
weiss jemand ob Lady nadja sich auch komplett in latex kleidetinclusive latexmaske?würde sie gerne wegen einer latex-ns session besuchen.
Torben 
08.07.2012 um 18:32
Danke! Es war eine super Session am Freitag.
Gruß torben
du weißt 
13.06.2012 um 18:52
Ich habe endlich meine Herrin gefunden..
die mich benutzen darf wie es Ihr gefällt..
Danke für eine umwerfende Stunde
Roger 
30.05.2012 um 19:56
Die Beste was NS angeht(so viel habe ich noch nie bekommen).
Danke
Louis 
01.05.2012 um 19:55
Danke!Atemreduzierung und
Maskenerziehung gekonnt.
Ich komme wieder
robert 
12.04.2012 um 07:15
Die NS-Session gepaart mit deiner Dominanz,das war der Hammer
Ich werde so bald wie möglich wieder besuchen.
Dein Robi ::applaus::
Dieter 
19.03.2012 um 10:42
Hallo
Heute um 14:00 hatte meine Herrin noch eine ganz perverse Überraschun parat. Ich sollte mir „verdienen“ Ihre Stiefelspitzen küssen zu dürfen. Ich musste mich ausziehen, dann fesselte Sie mir die Hände mit Klebeband sehr eng und gemein auf den Rücken. Dann befahl Sie mir die Stiefel zu küssen und zog die natürlich immer im letzten Moment weg. Das wurde ihr aber irgendwann zu langweilig und Sie sp****e zwei große Klackse Raiserschaum auf den Boden. Sie war sogar so nett, meine Fesseln zu lösen. Dann sagte Sie mir: Wenn Du den gesamten Rasierschaum mit Deiner geilen Leckzunge entfernt hast, dann darfst Du meine Stiefel küssen. Ich weiß nicht, ob Ihr wisst, wie ekelg Rasierschaum schmeckt Das aufschl****n würde bei der Menge keine Freude werden. Sie fügte noch hinzu, dass hinterher auf keinen Fall auch nur ein Fitzelchen Rasierschaum an Ihre geilen Lackstiefel kommen dürfe. Das ist schwieirgi, weil ich einen Bart trage und schon abzusehen, war das doch etwas von dem Schaum in meinem Bart landen würde. Ich wusste aber noch nicht, dass das Schlimmste noch kommen würde. Das erste Schaumteil hatte ich ziemlich sauber weggeschleckt und wandte mich gerade dem zweiten Haufen zu. Da trat Sie mir mit Ihrem Stiefel in den Nacken und presste mein Gesicht in die Schaummasse. Meine Augen brannten von dem Schaum und alles war verschmiert.

Ich hatte dann große Schwierigkeiten alles aufzuschl****n, weil ich immer alles mit meinen Bart verschmierte. Das amüsierte sie königlich, wie ich verzweifelt versuchte. Meine neuen Schmierereien wegzul****n. Als ich fast fertig war, machte Sie einen neuen Klacks und sagt: Übe weiter. Dann trat Sie zufällig in die Schaumhaufen und ging durch das Zimmer. Überall wurde der Schaum verschmiert und Siesagte nur, leck alles schön auf, sonst wirst DU heute nicht mehr sp****en dürfen. Ich rutschte also über den ganzen Fussboden und versuchte alles aufzul****n, Sie muntere mich mit entsprechenden Motivaitionshilfen mit Backpfeifen, und anderen Schlägen auf.

Irgendwann fand Sie dass dann aber auch langweilig und ich durfte den Rest mit meine Haaren aufwischen. Zur Belohnung durfte ich dann den restlichen Schaum von Ihren geilen Steifeln l****n, dann fesselte Sie mich auf Ihr Bett und sagte: Das war ja gar nichts: Jetzt werde ich Dich ordentlich lange wichsen und Du wirst Dich nicht erleichtern dürfen, außer ich befehle es Dir ausdrücklich und das muss ich mir nach dieser Vorstellung noch sehr überlegen, ob ich das möchte.
Wisst Ihr wie gemein es ist, eine Stunde steif gewichst zu werden und immer im letzten Moment unterbrochen zu werden. Vor lauter Verzweifelung habe ich zum Schluss die LuFgestoßen, aber delbst das Klatschen von meinem S***anz auf meinen Bauch hat mir keine Entladung gebracht. Glücklicherweise hat meine Herrin so über mich gelacht, dass Sie dann irgendwann vergessen hat , die Hand wegzuziehen als ich weiter die LuFgefiickt habe. So konnte ich letztendlich doch noch eine riesige Ladung von meinem geilen SaFabsp****en, der mir bis ins Gesicht schoss, weil Sie entsprechend auf mein Gesicht gezielt hatte.
Dieter
Steven 
16.03.2012 um 18:48
Es war fantastisch! Ich danke Ihnen für tolle Session.
Ihr Steven
Dieter 
15.03.2012 um 12:01
Sehr geehrte Lady Nadja,

so wie Sie mich am Montag wieder behandelt haben, das war wieder sehr demütigend. Sie wissen doch, dass es mich sehr trifft, wenn Sie mir ins Gesicht spucken und schallende Ohrfeigen verpassen. Ich komme mir dann immer wie ein dummer Junge vor.

Peinlich war auch, wie Sie mich auf dem Boden haben rumrutschen lassen, um Ihre Stiefelspitzen küssen zu dürfen. Ihr höhnisches Gelächter - ob meiner Verzweifelung - klingt mir noch heute in den Ohren.

Dankbar bin ich aber, dass Sie mich beim Umziehen nicht noch in weitere Peinlichkeiten gebracht haben. Ich hatte schon befürchtet, Sie würden mich auffordern, die Reißverschlüsse an Ihren Stiefeln mit den Zähnen zu öffnen und zu schließen. Das hätte wieder gute GRünde für Backpfeifen und andere Strafen gegeben, wenn Sie die Beine/Stiefel immer gerade so weit zur Seite genommen hätten, dass ich gerade nicht dran komme.
Aber das haben Sie mir ja erspart.
Auch beim Anziehen Ihrer geilen Netzstrümpfe haben Sie freundlicherweise auf meine Hilfe verzichtet. Ich kenne noch Situationen, da wurden mir die Hände eng an das Halsband gefesselt und ich durfte dann so versuchen, Strümpfe anzuziehen, oder Röcke und Mieder mit kleinen Haken zu schließen. Ich gebe zu, dass ich damals noch jünger und beweglicher war. Heute würde ich das wohl kaum noch schaffen, und auf keinen Fall bei einer so gemeinen Lady wie Ihnen, die vermutlich nicht stillhalten will, so dass der Anziehsklave sich böse verrenken muss, um die Strümpfe überhaupt über den Fuss zu bekommen oder die Haken und Knöpfe an den Kleidungsstückek geschlossen zu bekommen.
Das würde Ihnen wieder Gründe für Bestrafungen und Demütigungen geben, die ich so sicher nicht erleben. Es ist auch so schon alles demütigend und erniedrigend genug, wie Sie mich benutzen.

Ihr ergebener Dieter
steven 
14.03.2012 um 07:46
Sehr geehrte Herrin!
Ich danke Ihnen für das nette Gespräch.Ich werde Donnerstag pünktlich erscheinen und ich freue mich jetzt schon, wie ein kleiner Junge(Sie wissen schon)
POLO BLACK 
11.03.2012 um 01:55
Hi Naddy,

du bist eine super mega "Wundertüte", trotz unserer vielen Dates hast du immer wieder neue Überraschungen parat, die vom letzten Mal "Stabspülmaschine"
(na ihr Gästebuchpanner was kann das denn sein ???) lächel......
der absolute Hammer unforgetable, Naddy
du bist unbeschreiblich und ich gönne dir eigentlich keinen Anderen, aber von mir allein kannst du leider nicht leben, fg!!!

bis zum näcshten Challange, du Traum....

Pölö Black will be come back
Dieter 
21.02.2012 um 10:08
Sehr geehrte Lady Nadja,

das war schon eine sehr geile Nummer, wie Sie mich gestern gefesselt über den Boden haben rutschen lassen, in dem vergeblichen Bemühen Ihre geilen Lackstiefel zu küssen.
Es hat nur noch gefehlt, dass Sie die Stiefel ganz langsam vor meinem Lippen wegziehen und darüber lachen, dass ich es trotzdem nicht schaffe, die Stiefelspitzen zu erreichen.
Auch bin ich dankbar, dass Sie nicht nach jedem vergeblichen Versuch die Kette zwischen Händen und Füßen kürzer gespannt haben, um mir das Leben zusätzlich zu erschweren oder mich nicht nach jedem vergeblichen Versuch ausdrücklich mit weiteren Streicheleinheiten Deiner Reitgerte zu mehr EInsatz angespornt hast.

Dafür war es dann als Belohnung sehr schön, wie Du mich völlig bewegsungslos aufs Bett gebunden hast und mich erst nach langem qualvollen Zögern zur Erleichterung hast kommen lassen.

Du weißt, dass ich mich jetzt schon auf die nächste Behandlung freue.

Dieter
Stefan 
15.02.2012 um 16:56
Ich danke ihnen für das fesselnde erlebnis.
Bis bald
Louis Vuitton 
13.01.2012 um 11:47
Hallo Naddy,

erstmal liebe Gästebuchleser, der Nick und die Anrede "Naddy" obliegt ausschließlich mir, das in eigener Sache!!!!!

Gestern habe ich Lady Nadja nach längerer Zeit mal wieder aufgesucht und wahr schier sprachlos!
Die Tür wurde von einer Dame geöffnet, die ich erst gar nicht erkannt habe, meine LN neu gestylt, ich war sprachlos!
Neue Frisur, neue Haarfarbe laßt euch überraschen, Traumfigur mein kompliment Naddy, bleibe so, biite!!
Der Service für langjährige Besucher wie mich stest perfekt und jedesmal noch verbesssert so dass man zufrieden und glücklich und gedankenvoll aus dem sehr gepflegten Appartment geht.
Ich würde ja gerne negativ schreiben, damit ich Naddy nur für mich habe, aber so egoisitisch bin ich nicht, andere Besucher respektiert Lady Nadja und behandelt sie gut!!!!

L.V.
Louis Vuitton 
21.12.2011 um 16:27
Hi Naddy,

schöne Weihnachten und ein erfolgreiches 2012, vielleicht sehen wir uns ja mal wieder,fg
Kim 
21.12.2011 um 07:24
Das beste was ich seit langen erlebt habe.(atemreduzierung,facest.)
Ich werde dich spätestens im januar wiedersehen.Bis dahin wünsche ich dir ein schönes fest und einen guten rutsch ins neue jahr.Gruß kim
Franky 
29.11.2011 um 11:39
Hallo Nadja und Dana! Ich danke Euch für die tolle Session am Donnerstag,das schreit nach Wiederholung.
Ganz liebe Grüsse Euer Franky
Charly 
08.10.2011 um 13:11
hallo Nadja,
nun wieder zu haus angekommen....geistert mir die unvergesslich stunde von gestern immer noch durch den kopf. ein spannende stunde die ich mehr als genossen habe.
das geilste stop & go was ich je erlebt habe, dieser blick von dir dieses immer wieder hoch treiben, fallen lassen, provozieren, dein blick.... diese anbieten deines wahnsinng aufregend verpacketen körpers, berühren...entziehen...ich wäre dir gestern in jeden winkel der wohnung gefolgt und dann eben dieses sp****ige finale mit dieser unendlich entladung.

noch mehr hat mir deine reale lust am spiel gefallen und diese lockerheit danach. es schreit nach wiederholung, vielleicht ja dann zu dritt.

ganz liebe grüße und ein tolles wochenede für dich, kuss charly
Louis Vuitton 
12.08.2011 um 19:39

Hallo Naddy,

danke für deine Flexibilität, kurzfristig angerufen, Termin bekommen mit Superspontanprogramm, knisternder Erotik,
tolle Ideen, warm golden Shower und wieder raus in den Regen grins!
Es lohnt sich der weiteste Weg durch den Freitagsmittagstraffic
von HH, eine seeeeehr besondere Lady, für die ich meilenweit fahre, bis zur nächsten Session Du "Wunderbare"

LV
dierk 
04.08.2011 um 11:04
Es war wieder einmal perfekt bei Dir am Dienstagabend. Ja, ich brauche es und weißt genau, wie meine Nippel behandelt werden müssen. Es kann jetzt von Mal zu Mal stärker werden - ein Traum für mich. Ich freue mich schon auf ein nächstes Mal.
Volker 
03.08.2011 um 23:29
Liebe "böse" Nadja,
ich bin immer wieder erstaunt, wie Du es jedesmal schaffst,mich aufs Neue zu überraschen. Unser Spiel letztens hat mich ganz schön ins Schwitzen gebracht, sowohl unter dem Latex als auch unter der Haut ;-) Und ich freue mich schon auf meinen nächsten Besuch bei Dir, denn ich weiß zwar nie genau, was passieren wird, aber immer, dass es mir gefallen wird. Diese Kombination von Kreativität und Einfühlungsvermögen gepaart mit Deiner Schönheit ist wirklich immer wieder einen Besuch wert. Danke.
Sailor 
15.07.2011 um 01:55
Hallo Naddy,

danke für die supersession am dienstag, du bist unbeschreiblich, deine neuer behandlungsraum mit dem neuen inventar ist hammergeil und passt optimal in dein sehr gepflegtes studio.
du überrascht mich jedesmal wieder mit neuen accesoires und es wird niemals routine, du bist leidenschaFund erotik pur, freue mich auf die nächste session mit dir wunderbaren frau mit den fantastischen facetten, einmalig !!!!

kuss dein sailor
 
11.07.2011 um 14:00
Meine wunderhübsche Herrin,ich danke Ihnen für tolle Stunde.
Ihr Sklave
 
27.05.2011 um 11:56
Eine traumfrau,die genau weiß,was man/n braucht.
Ich wünsche dir ein schönes wochenende
Devoter 
05.05.2011 um 14:29
Bin safer begeistert, danke schöne frau
Northsailor 
06.04.2011 um 19:51
Hallo Naddi,

vielen Dank für Umsetzung meines kopfkinos. Sie ist hamburg’s beste Regieseurin, toller Set, tolle Masken, fg, neues Mobilar für fesselnde Szenen und ein Käfig für böse jungs.
Du hast als Regieseurin und Hauptdarstellerin mir wieder einen tollen Film geboten,
nach dem Abdreh wurde alles wieder mit Deinem Kärcher mit hochdruck und Genuss
gereinigt, ein toller Film, ich feu mich jetzt schon auf die Fortsetzung.
Du bist einmalig und super, eine besondere einfühlsame Frau !!!

LG

Northsailor(E..)
Thomas 
30.03.2011 um 21:28
Toller Service, auf meine Wünsche wurde eingegangen. Bei dem herrlichen N..... werde ich sie sicher mal wieder besuchen. Einfach toll.
Bente 
22.03.2011 um 12:05
Tolle session und eine fantatische frau,die genau weiß, was man/n braucht

Ein Verehrer 
01.03.2011 um 10:34
Tolle Frau! Super Session und erst Ihr NS ein wahrer Traum,genau so habe ich es mir vorgestellt.Danke und nochmals Danke
Dierk 
07.02.2011 um 19:50
Hallo Nadja,

kurz entschlossen heute nachmittag am Montag die Gunst der Stunde genutzt und eine wirklich herrliche Session erlebt. Ich war mehr als zufrieden!

Du wirst mich wohl noch häufiger sehen. Es gibt noch vieles Nettes, was Du für mich tun kannst....

Kaufmännisch gesehen, ein perfektes Preis-Genuß-Verhältnis!

Ich freue mich schon auf das nächste Treffen mit Dir.

Gruß
dierk
Jan 
01.02.2011 um 09:47
Tolle Frau mit einer safer erotischen Ausstrahlung und die Session war senationell.
Ich danke Ihnena
peter 
30.01.2011 um 09:29
guten tag.
wahnsinns bilder insbesondere das mit dem gyn-stuhl und der gummimaske und dieser "kleppermasntel".allein das anschauen dieser fotos sind der pure wahnsinn.wie muss es erst sein von dieser göttin das halsband angelegt zu bekommen!

dieser frau würde ich in die hörigkeit folgen und sie darf alles mit mir machen.

peter
senden
deutsch
englisch
spanisch
russisch
Home         Kontakt         Impressum